SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Produktion> Automatisierung> Überblick bei jedem Licht

Vision SensorenÜberblick bei jedem Licht

Ob Vollständigkeitskontrolle oder Lageerfassung – Vision Sensoren müssen in der Automatisierungstechnik alles im Blick behalten.

Vision Sensoren: Überblick bei jedem Licht

Verisens-Vision Sensoren sollen die Lücke zwischen klassischen optischen Sensoren und komplexen Vision Systemen schließen. Sie zeichnen sich laut Anbieter durch kompakte Bauform und schnelle Inbetriebnahme sowie durch sicheren Betrieb und hohe Bildqualität auch unter schwankenden Lichtverhältnissen aus. Erhältlich sind die Sensoren in IP64-Ausführung (Einsteigergerät) bis zur robusten IP69K-Lösung (Edelstahlgehäuse), jeweils ausgestattet mit wartungsfreien LED-Beleuchtungen. Die Fokuseinstellung erlaubt Inspektionsfelder von wenigen Millimetern bis zu ganzen Verpackungseinheiten. Möglich seien bis zu 3000 Inspektionen pro Minute. Als Datenschnittstellen stehen Ethernet, USB, serielle Kommunikation oder digitale Ausgänge zur Verfügung.

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Sensor

RoHS-konforme Lösungen ab 2017 erforderlichSchmelzedruckmessung ohne Quecksilber

Die Messung des Schmelzedrucks ist in der Extrusion schon lange nicht mehr wegzudenken. Doch die kommende RoHS-Richtlinie zwingt viele Maschinenbauer zum Handeln: Ab 2017 ist der Einsatz von Quecksilber in der industriellen Messtechnik verboten.

…mehr
Werkzeuginnendrucksensor

Neue Sensoren sorgen für Durchblick beim...Leichtbauteile aus der Serienfertigung

Ein neues COPQ-Tool soll die prozesssichere, reproduzierbare Qualität von Leichtbauteilen in der Serienproduktion mit Hilfe der Analyse Spritzgießprozessen sicherstellen und sie dokumentieren. Hundert-Prozent-Qualität und eine Null-Fehler-Produktion sind das Ziel der meisten Spritzgießbetriebe.

…mehr
Spritzgießen: Mehr Qualität beim Spritzgießen

SpritzgießenMehr Qualität beim Spritzgießen

Die sichere Null-Fehler-Produktion beim Spritzgießen ist Ziel bei Einsatz des Prozessüberwachungssystem Como Injection. Verbesserungen sollen nun schneller zu diesem Ziel führen.

…mehr
Magnetmesssysteme mit kabelloser Signalübertragung

Mess- und AntriebstechnikSensoren für die Kunststofftechnik

Sensorik spielt in der Kunststoffverarbeitung eine zunehmend wichtige Rolle, wenn es um die Optimierung von Verfahren und Prozessen geht. Das Schweizer Unternehmen Sensormate, seit Juli 2013 eine 100-prozentige Gefran-Tochter, entwickelt und produziert industrielle Sensorik.

…mehr
Sensor PMP694: Sensor: Verunreinigungen in Schmelzen aufspüren

Sensor PMP694Sensor: Verunreinigungen in Schmelzen aufspüren

Prozessabweichungen, Verunreinigungen oder Mischgüten in strömenden Kunststoffschmelzen lassen sich nahezu in Echtzeit überwachen – wenn die richtigen Sensoren eingesetzt werden. Die für die Kunststoffextrusion typischen Prozessbedingungen mit Temperaturen von 200 bis 350 Grad Celsius, Drücken bis 250 bar und zum Teil abrasiven, hochviskosen Schmelzen sind eine hohe Hürde für die Partikelmesstechnik.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen