SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Produktion> Automatisierung>

Industrie 4.0 - Lösungen für die „intelligente“ Fabrik

Industrie 4.0Lösungen für die „intelligente“ Fabrik

Der Druck auf Maschinenbauer und Anlagenbetreiber, eine „intelligente“ Fabrik umzusetzen, steigt. Das User Meeting von B&R sollte Wege aufzeigen, wie sie dieser Herausforderung begegnen können, indem sie Automatisierungstechnik und IT verschmelzen. Im Zuge von Industrie 4.0 wird die Zusammenarbeit zwischen Automatisierungsanbietern, OEMs, End Usern und Systemintegratoren zunehmend enger.

Xiao Weirong

Xiao Weirong, Geschäftsführer von B&R China, stellte seine Vision vor, wie die industrielle Automatisierung auf die Herausforderungen der Zukunft reagieren kann. „Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen End User und OEMs auf kontinuierliche Innovation setzen. Die Automatisierungsanbieter dürfen nicht nur Produkte verkaufen, sie müssen nachhaltige Lösungen liefern, die Training, Support und Unterstützung beim Betrieb enthalten.“

Mitarbeiter von B&R zeigten die Möglichkeiten, die das Prozessleitsystem Aprol in dieser Hinsicht bietet. Dank der offenen Architektur sei die Verschmelzung von Automatisierungstechnik und IT zu verwirklichen. Als Einstieg in die Prozessleittechnik wurden die vorkonfigurierten Lösungen für Energy Monitoring, Condition Monitoring und Process Data Acquisition vorgestellt. Des Weiteren wurde fortschrittliche Wartungstechnik, skalierbare und modulare PC- und Panel-Systeme und die Reaction-Technology mit 1 Mikrosekunde Reaktionszeit. Diesen Lösungen sollen End User und OEMs heutige und künftig bei der Realisierung neure Konzepte unterstützen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Auf kurzem Weg zu allen Informationen: Das Kundenportal soll in der neuen Version eine übersichtlichere Struktur und weitere Funktionalitäten erhalten. (Bild: Engel)

Zentrales Informationsportal für SpritzgießerKundenportal fit für die Smart Factory

Mit einem hinsichtlich der Anforderungen aus den neuen digitalen Lösungen weiter entwickelten Kundenportal sollen Spritzgießer optimal unterstützt werden.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Betriebs- und Prozessdaten

ProduktionsüberwachungSicher Qualität nachweisen

Das zentrale Erfassen von Betriebs- und Prozessdaten aus verschiedenen Maschinen und Anlagen soll ein Prozessleitsystem deutlich vereinfachen.

…mehr
Das Team von B&R Singapur

Maschinenbau in AsienB&R baut internationales Netzwerk aus

B&R Automation hat in Singapur seine 25. Tochtergesellschaft gegründet. Das Team von Geschäftsführer Mark Meng soll von dem strategisch günstig gelegenen Büro aus ganz Südostasien betreuen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Brandversuche entsprechend der im Jahr 2018 gültig werdenden Norm sollen Sicherheit in die Verwendung von Klebstoffen unter verschiedenen Bedingungen bringen. (Bild: Bodo Möller Chemie)

Sicherheit im FahrzeugKlebstoffe unter Feuer

Der Brandschutz stellt im Personen-Schienenverkehr hohe Anforderungen an die dort eingesetzten Materialien. Bodo Möller Chemie und Dow Automotive wollten es im Vorfeld der Einführung neuer Normen genauer wissen und starteten ein paar heiße Experimente.

…mehr
Drehdurchführung

AutomatisierungDrehdurchführungen für hohe Ansprüche

Für verschiedene Medien, auch mit hohen Temperaturen und Drücken, wurde eine Serie von Drehdurchführungen im oberen Leistungsbereich entwickelt. Unter dem Namen G-Serie hat Rotoflux sein Programm an Drehdurchführungen erweitert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen