SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Produktion> Extrusion>

Ken Forden wird Geschäftsführer bei Nordson

PersonalieKen Forden wird Geschäftsführer bei Nordson

Die Nordson Corporation hat Ken Forden zum Geschäftsführer des Extrusions- und Beschichtungsdüsengeschäfts innerhalb der Produktlinie Polymerverarbeitung ernannt.

Ken Forden wird künftig den Geschäftsbereich Extrusions- und Beschichtungsdüsen bei Nordson verantworten. (Bild: Nordson)

Er wird für die Marken EDI, Verbruggen und Premier weltweit verantwortlich sein. Andrei Stapinoiu, bisher globaler Leiter dieses Geschäftsbereichs, wurde zum Geschäftsführer Europa, Naher Osten, Afrika der Sparte Nordson EFD. Vor seiner neuen Position war Ken Forden Vice President und Geschäftsführer von Nordson EFD, Hersteller von Präzisionssystemen zum Dosieren von Flüssigkeiten. Zuvor war er unter anderem Manager für Geschäftsentwicklung bei Borg Warner Chemicals und in verschiedenen Führungspositionen bei GE Plastics tätig.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Die Trichtermühle mit schallgedämmtem Mahlgehäuse sowie mit zusätzlichen Bypass-Trichtern an der Seite und an der Rückwand kann auch für die Zerkleinerung von Rohren, Profilen und Plattenmaterial eingesetzt werden. (Bilder: Getecha)

Mühle für die ExtrusionHöhere Effizienz ohne Tänzer

Trichtermühlen, die auch in der Extrusion eingesetzt werden können, versprechen einige Flexibilität im Einsatz. Das gilt auch für einige weitere Mühlenfeatures, die zur K 2016 präsentiert wurden.

…mehr
Doppelschnecken-Extruder

Handling beim Extrudieren verbessertKompakterer Aufbau und schnelleres Rüsten für mehr Effizienz

Dank einer Überarbeitung kann Coperion seinen Doppelschneckenextruder in einer Compact-Variante präsentieren. Die Baureihe biete nun einige Eigenschaften, die das Handling vereinfachen.

…mehr
Die Besonderheiten Hochgeschwindigkeits-Konfektionierung konnten K-Besucher mit Hilfe der Augmented Reality-Applikation erleben. (Bilder: Starlinger)

Recyclingwerkstoffe ohne GerücheVerpackung auf PET-Basis schneller und leichter

Bis zu 140 Kastenventilsäcke pro Minute – die rekordverdächtige Produktionsanlage war Thema während der K 2016. Parallel dazu wurde erstmals der Einsatz von beschichtetem Spinnvlies als Material für sehr leichte Kastenventilsäcke zur Verpackung feuchteempfindlicher Güter wie Zement, Granulate, Saatgut, Tierfutter oder Chemikalien gezeigt.

…mehr
Die vollständige Überwachung von Qualitätsdaten in der Extrusion ist ein Einsatzgebiet der Messtechnik. (Bild Elovis)

Besser messenMesstechnik für das smarte Qualitätsmanagement

Mit laut Herstellerangaben vergleichsweise kostengünstigen, einfach zu bedienenden und dabei robusten Messsystemen sollen sich verschiedene Prozesse erstmals wirtschaftlich vollständig überwachen lassen.

…mehr
Auf geringer Fläche hohe Extrusionsleistung unterbringen mit dem Vertikalextruder. (Bilder: W. Müller)

Extrusion per SatellitAus- und Nachrüstung mit Schwerpunkt UN-Kanister-Produktion

Einen besonders durchsatzstarken Satellitenextruder – unter anderem zur Herstellung mehrschichtiger Stapelkanister nach UN-Normen – soll einerseits Produktionsfläche einsparen und sich zudem zur Nachrüstung von Mono-Anlagen eignen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen