Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie

Normec Duo-PresseProfile verbinden

Auf einer neuartigen Presse lassen sich Proile unterschiedlicher Werkstoffgruppen auf Stoß verbinden.

Normec Duo-Presse: Profile verbinden

Eine Ergänzung zu den üblichen Filmvulkanisier-Spleißpressen und halbautomatischen PE-TPE-Verbindungspressen soll die Duo-Presse Typ 101-00 sein. Darauf lassen sich Profile einerseits mit EPDM-, NBR- oder Silikonfilmen verbinden. Darüber hinaus können aber auch PVC- und TPE-Profile auf Stoß ohne Film verbunden werden. Die Aufheizzeit beträgt laut Anbieter zehn Sekunden. Das Abkühlen gehe ebenso schnell.


K 2010, Halle 3, Stand A35

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

FDA-Reinigungsgranulate: FDA-konform reinigen

FDA-ReinigungsgranulateFDA-konform reinigen

Ein für medizin- und lebensmitteltechnische Anwendungen geeignetes Granulat soll beim reinigen von Spritzgießmaschinen und Extrudern helfen. Gleich drei der FDA- und Gras-konforme Reinigungsgranulate werden für den Lebensmittel- und Medizinbereich angeboten.

…mehr

Spritzgießmaschine und Extruder schneller...FDA-konform reinigen

Ein für medizin- und lebensmitteltechnische Anwendungen geeignetes Granulat soll beim reinigen von Spritzgießmaschinen und Extrudern helfen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die kompakte Vario Tip-Anlage sorgt durch kavitätenorientierte Bestückung von Racks bei Hochleistungswerkzeugen mit maximal 128 Kavitäten für Patientensicherheit. (Bild: Waldorf)

Sicherheit in der MedizintechnikWaldorf Technik siegt im Patentstreit vor dem BGH

Den mehrjährigen Patentstreit um das Vario Tip-Verfahren für das Abpacken medizintechnischer Verbrauchsartikel wie Pipettenspitzen hat der Bundesgerichtshof zugunsten von Waldorf Technik entschieden.

…mehr
Die Software Proset 3D importiert Bauteile und Halterung direkt aus den CAD-Entwürfen. (Bild: LPKF)

Neues für die MedizintechnikKunststoff schneller schweißen

Die Medizintechnologie stellt besonders hohe Ansprüche an Fertigungstechnologien. Für das Kunststoff-Laserschweißen in dieser Branche werden neuen Entwicklungen vorgestellt.

…mehr
Die Jenoptik-Sparte Automotive hat den „SPE Automotive Innovation Award“ erhalten. Von links: Steve Janson, Torsten Reichl, Bob Aiello. (Bild: Jenoptik)

LasereinsatzInnovationspreis für Stoßfänger-Bearbeitung

Die Jenoptik-Sparte Automotive hat den „SPE Automotive Innovation Award“ erhalten. Der Preis würdigt damit das Verfahren zum Laserschneiden und -schweißen von Front- und Heckstoßfängern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen