Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie

NewsDieter Weidlich neuer Projektmanager der VEMAS

Professor Dieter Weidlich ist seit 01. April 2009 neuer Projektmanager der Verbundinitiative Maschinenbau Sachsen (VEMAS), deren Träger das Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik mit Sitz in Chemnitz ist. Der Maschinenbau-Professor lehrt und forscht seit 1995 an der Fakultät Maschinenbau, Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse der Technischen Universität Chemnitz - mit dem Forschungsschwerpunkt Virtual Reality Technologien im Maschinenbau. Das an der Chemnitzer Universität bestehende Virtual Reality Labor als Kommunikationsplattform für Forschung, Industrie und Lehre hat er federführend mit aufgebaut und geleitet.

News: Dieter Weidlich neuer Projektmanager der VEMAS

Ziel der VEMAS ist es vor allem die Initiierung und Organisation eines strategischen Netzwerkes, um die Wettbewerbsfähigkeit der sächsischen Maschinen- und Anlagenbauer zu erhalten beziehungsweise auszubauen. Vornehmlich kleine und mittlere mittelständische Unternehmen werden durch die VEMAS beim Aufbau und der Durchführung von Kooperationen unterstützt. Die Zusammenarbeit, in die auch die im Freistaat ansässigen Forschungseinrichtungen einbezogen werden, zielt auf die Entwicklung neuer Produkte und Verfahren.

Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bettina Steuber und Udo Fuchslocher (PSG) mit Guntram Meusburger. (Bild: Frederick Sams)

Formen- und WerkzeugbauMeusburger übernimmt PSG

Das österreichische Unternehmen Meusburger Georg GmbH und Co KG übernimmt die PSG Plastic Service GmbH mit Hauptsitz in Mannheim. PSG soll als eigenständiges Unternehmen weitergeführt und alle rund 200 Beschäftigten übernommen werden.

…mehr
Nach der Z-Intec-Veranstaltung mit Rekordbeteiligung in vergangenen Jahr werden Messen und begleitende Programme weiter optimiert.

Industriemessen in MItteldeutschlandPositive Vorzeichen für Branchentreff Intec und Z 2017

Bereits knapp neun Monate vor Eröffnung meldet der Veranstalter hohes Interesse potentieller Aussteller: Demnach haben sich mehr Aussteller für die nächste Auflage der Intec angemeldet als im Vergleichszeitraum der vorherigen Veranstaltung.

…mehr
3D-Druck muss nicht immer rein funktional eingesetzt werden – auch andere Objekte können die vielfältigen Möglichkeiten demonstrieren. (Bild: Messe Erfurt)

Generative FertigungsverfahrenRapidtech mit Aussteller- und Besucherrekord

2016 präsentierte sich das Messeduo Rapidtech und Fabcon 3.D nach Veranstalterangaben erfolgreich und international wie nie. Rund 4500 (+13 Prozent) Besucher und Kongressgäste aus 19 Ländern interessierten sich für das Angebot der 176 Aussteller aus 17 Ländern sowie die Vorträge von 88 Refernten.

…mehr
Sachsen-Anhalt

K-Industrie in MitteldeutschlandKunststoffe als Träger der „Regionalen Innovationsstrategie“

Die gesamte Wertschöpfungskette in einer Region abbilden. Sachsen-Anhalt hat als Standort der Kunststoffproduktion eine lange Tradition, vor allem im „Chemiedreieck Leuna-Buna-Bitterfeld“.

…mehr
15 bis 20 Millionen Teile liefert Vakuplastic jährlich aus

Jubiläum50 Jahre Saugnapfproduktion bei Vakuplastic

Das Unternehmen Vakuplastic in Schönefeld feierte im Mai 2016 ihr 50-jähriges Bestehen. Bei einem Tag der offenen Tür konnten Gäste die Fertigungshallen besichtigen und sich über das breite Produktportfolio informieren.

…mehr