SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie

NewsFraunhofer übernimmt DKI

News: Fraunhofer übernimmt DKI

Am 1. Juli 2012 gliederte das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF das ebenfalls in Darmstadt ansässige Deutsche Kunststoff-Institut DKI in den neuen Institutsbereich Kunststoffe ein. Dessen Leiter wird Professor Matthias Rehahn. Leiter des Fraunhofer LBF bleibt Prof. Holger Hanselka.

Mit dieser Entscheidung will das LBF sein Know-how vor allem in den Bereichen Material- und Werkstoff-Entwicklung, Leichtbau und Funktionsintegration ausbauen. Nun sei es möglich, künftig die gesamte Wertschöpfungskette vom Molekül zum Bauteil, von der Materialentwicklung für funktionale und konstruktive Anwendungen bis zur Freigabe von kompletten Systemen abzudecken. Zudem können laut Institut Ingenieure in enger Zusammenarbeit mit Naturwissenschaftlern Schadensursachen bis in die Kunststoffentwicklung zurückverfolgen. Das sei besonders bei Sicherheitskomponenten von Bedeutung.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Die im Fraunhofer LBF entwickelte hybride Leichtbauhinterachse reduziert das Achsgewicht im Vergleich zum herkömmlichen Metall-Design um 37 Prozent. (Bilder: Fraunhofer LBF)

ElektromobilitätHybride Leichtbau-Hinterachse für Elektrofahrzeuge

Im Rahmen des EU-Forschungsprojekts „Epsilon“, das dem Leistungsfeld Leichtbau zugeordnet ist, entwickelte das Fraunhofer LBF eine Hinterachse mit deutlich reduziertem Gewicht. Die Entwicklung zielt besonders auf Anwendungen in der Elektromobilität.

…mehr
halogenfrei flammgeschützte Kunststoffe

Nachhaltige KunststoffeHalogenfrei flammgeschützte Kunststoffe recyceln

Ein Projekt des Fraunhofer LBF erforscht die Recyclingmöglichkeiten mit halogenfreien Flammschutzmitteln ausgerüsteten Kunststoffe.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Im 3D-Druck produziert Sauber Bauteile, aber auch Vorrichtungen und Lehren. (Bild: Sauber)

3D-Druck in der KönigsklasseVon der Formel 1 auf die Straße

Aerodynamik-Experten der Sauber Aerodynamik eröffnen mit einem Keynote-Vortrag das Fachforum Automobilindustrie zur Rapidtech.

…mehr
Die Forscher fertigen mit einem ProX DMP 320 Metalldrucker komplexe Bauteile in einem Stück. Der Drucker wird ihnen in Kooperation vom Technikkonzern 3D Systems zur Verfügung gestellt. (Bild: TU Kaiserslautern)

Ersatzteile auf Abruf produzieren3D-Metall-Drucker an der TU Kaiserslautern

Ob Miniaturfiguren oder Prothesen aus faserverstärktem Kunststoff oder Bauteile für Autos – 3D-Drucker spielen in der Industrie eine immer größere Rolle. In der Forschung kommt die Technik schon lange zum Einsatz.

…mehr
Die Trophäen der Purmundus Challenge werden im November 2017 verliehen.

Wettbewerb 3D-DruckPurmundus Challenge 2017

In diesem Jahr steht der internationale Wettbewerb für Design im 3D-Druck „Purmundus Challenge unter dem Thema Fusion – 3D-Druck intelligent kombiniert.

…mehr