SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie

Oberflächentechnik

99 Einträge
Seite [1 von 5]
Weiter zu Seite
Continuous Ink-Jet-Drucker Jet3up von Leibinger

Integriertes DruckenProduktionssicherheit erzeugen

Nicht nur drucken, sondern aus prüfen, ob alle Produkte korrekt bedruckt sind – erst die Kombination schafft Sicherheit.

…mehr
Plasma-Tube

Kunststoff-AktivierungPlasma schafft die Bindungsfähigkeit

Wenn sich zusatzfreie Kunststoffe trotz sauberer Oberfläche schlecht oder gar nicht verkleben oder beschichten lassen, liegt das wahrscheinlich an ihrer geringen Polarität und der folglich niedrigen Oberflächenenergie.

…mehr
Bedienelement

Klimaanlage Audi TTKunststoffe für den richtigen Dreh

Der Trend zum Einkauf kompletter Baugruppen geht in der Automobilindustrie weiter. Ein Beispiel dafür liefert das Bedienelement der Klimafunktion im Audi TT. Im neuen Audi TT kommt kein herkömmlich konzipiertes Klimabediensystem zum Einsatz.

…mehr
Kunststoffkugel-Strahlanlage

Kugelstrahlanlage mit neuer...Retrofit im Duroplast-Spritzguss

Für das Entgraten von Duroplastteilen setzt Spritzgießer Gira, Hersteller von Lösungen für die Gebäudetechnik, auch eine Kugelstrahlanlage ein. Diese wurde nach über zwei Jahrzehnten Einsatzdauer unter anderem mit aktueller Steuerungstechnik modernisiert, um die Zyklen deutlich zu verkürzen, neue Funktionen einfach zu integrieren und den Energieverbrauch zu senken.

…mehr
Bedrucken von Kunststoffen

DrucktechnikSchöner Schein

Kreativere und personalisierte Endprodukte sollen mit neuen Systemen zum Bedrucken von Kunststoffen effizienter zu erstellen sein. Vor allem im Consumer-Bereich ist gerade bei hohen Stückzahlen eine steigende Nachfrage nach stärker ins Auge fallenden Materialien vorhanden.

…mehr
Start-Stop-Taste - Design und Funktion dank PVD- Beschichtungs-Technologie

Design in der AutomobilausstattungBeschichtung für Design und Funktion

Bedienfelder mit einem immer größeren Aufgabenbereich haben sich als Designelement der Automobilhersteller etabliert. Nicht nur im hochpreisigen Segment ist die "Marken-DNA" an jeder Taste erkennbar. Entsprechend hoch und vielfältig sind die Anforderungen an Design und Funktion - eine Herausforderung für die Schalterhersteller.

…mehr
Kaschierverfahren

TechnologietagKleberauftrag im neuen Kaschierverfahren

Mehr als 50 Interessierte nutzten laut Presseinformation die Gelegenheit, sich bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Unternehmen Kiefel, Jowat und Hardo über das Vacflow Kaschierverfahren bei Kiefel in Freilassing zu informieren.

…mehr
Plattenmaschine UA 100g von Illig

Manuelle Bedienung und moderne FeaturesThermoformen – Plattenmaschine für Einsteiger

Technisch überarbeitet und mit einigen Neuheiten versehen, soll zur Fakuma eine von Hand zu beschickende Plattenmaschine auf den Markt zurückkehren und eine einfach zu bedienende, kostengünstige Alternative bieten.

…mehr
Neue Materialkombinationen: Verbinden, was bisher nicht verbunden werden konnte

Neue MaterialkombinationenVerbinden, was bisher nicht verbunden werden konnte

Geht es darum, schwierig zu fügende Kunststoffe mit Metallen und anderen Werkstoffen zu verbinden, kann die Plasmadust-Technologie eine Lösung anbieten: Mit dem Verfahren sollen sich Materialkombinationen und Verbindungen realisieren lassen, die bisher nicht herstellbar waren.

…mehr

VerpackungstechnikDekorationsverfahren mit neuen Möglichkeiten

Zur Interpack hat RPC Bebo Plastik ein weiterentwickeltes Dekorationsverfahren vorgestellt, das für Verpackungen mit oder ohne Barrierewirkung neue Dekorationsmöglichkeiten erschließen soll. Das In-Mould Label Thermoforming – IML-T – bringt Etiketten während des Tiefziehens auf die Verpackung.

…mehr
Digitaler Direktdruck

Interpack 2014Kunststoffbehälter direkt bedrucken

Schnelles und flexibles Umstellen der Motive bei kleinen Losgrößen und keine Vorlaufzeiten für den Etikettendruck verspricht der digitale Direktdruck. Behältern und Verpackungen in der laufenden Produktion per digitalen Direktdruck zu dekorieren birgt einige Potenziale und eröffnet neue Möglichkeiten.

…mehr
Atmosphärisches Plasma

Kunstoffe in der VerpackungstechnikPlasmadesinfektion: Plasmatreat weitet Forschung aus

Bakterien, Sporen, Schimmelpilze und Hefen - im neuen Labor für Mikrobiologie am Hauptsitz von Plasmatreat in Steinhagen werden die Möglichkeiten der Desinfektion dieser Keime mit Atmospärendruckplasma erforscht. Im Fokus stehen Verpackungsmaterialien für Lebensmittel und pharmazeutische Produkte sowie medizinische Geräte und Instrumente.

…mehr
SMC-Platten nach Pulverlackapplikation

Kunststoff-AdditiveNeue polymere Antistatika für Duromere

Das Dresdener Leibniz-Instituts für Polymerforschung hat zur Kunststoffmesse K 2013 neue Konzepte für die antistatische Ausrüstung von duroplastischen Kunststoffen und SMC angekündigt.

…mehr
Oberflächentechnik für Automobilanwendungen: Lackieren statt verchromen

Oberflächentechnik für AutomobilanwendungenLackieren statt verchromen

Kostengünstiger und auch bei komplexen Geometrien anwendbar sein soll eine Lackierung, die eine Chromoptik auf Kunststoffoberflächen erzeugt.

…mehr
Beschichtete Oberfläche nach einem Multi-Steinschlagtest

Kunststoffteile mit besseren...SMC-Bauteile einfacher lackieren

Bessere Oberflächenqualitäten nach dem Lackieren sollen sich bei SMC-Bauteilen erzielen lassen, wenn eine zum Patent angemeldete Elektronenbehandlung vorgeschaltet wird.

…mehr
Nd:YAG-Laser

Mehr Leistung auf Kunststoffen und MetallenKompakte Laserbeschriftung

Vergleichsweise hohe Markierleistung zu günstigen Kosten soll die neue Variante eines 10-Watt starken Nd:YAG-Lasers bieten - und damit auch für kleinere Unternehmen interessant werden.

…mehr
PAG: Plasma Alliance Germany – Oberflächenspezialisten kooperieren

PAGPlasma Alliance Germany – Oberflächenspezialisten kooperieren

"Keiner kann alles, aber gemeinsam können wir Vieles!" Dieser Gedanke inspirierte im Frühsommer 2013 kleine und mittelständische Unternehmen aus dem Bereich der Oberflächenvorbehandlung zur Gründung einer strategischen Partnerschaft.

…mehr
Direktcoating-Anwendungen: Hochwertiges Auto-Dekor in einem Schritt

Direktcoating-AnwendungenHochwertiges Auto-Dekor in einem Schritt

Oberflächen im Fahrzeug-Innenraum sollen hochwertig aussehen, sich gut anfühlen und im Alltag robust und unempfindlich sein. Gleichzeitig setzt die Automobilindustrie bei der Herstellung der Bauteile auf Kostensenkungen und eine deutliche Steigerung der Produktivität.

…mehr
Druckkopfhalterung

Quick-SnapDruckkopf mit dem Klick

Um den Inkjet-Druckkopf auch an schwer zugänglichen Stellen einfacher montieren zu können, kann Quick-Snap-Kopfhalterung genutzt werden. So lässt sich der Druckkopf zusammen mit der Hülse ausbauen und später durch simples Einrasten wieder positionsgenau anbringen.

…mehr

Seminar Aktivitäten von KunststoffflächenPolymer-Oberflächen Reinigen und Aktivieren

Voraussetzung für gute Ergebnisse beim Verkleben, Bedrucken, Lackieren, Laminieren oder Beschichten ist, dass die bahnförmige Ware oder Werkstücke mit einwandfreier Oberfläche in den Prozess gelangen.

…mehr
99 Einträge
Seite [1 von 5]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen