SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Werkstoffe> PVC>

Ineos produziert Active Resysta Filler in der Schweiz

Kunststoff ersetzt HolzIneos produziert Active Resysta Filler in der Schweiz

Ineos Compounds gab den Abschluss eines Lizenzvertrags mit Resysta International bekannt. Demnach erwirbt Ineos exklusiv die Produktions- und Marketingrechte für den Active Resysta Filler (ARF) in Europa.

sep
sep
sep
sep

ARF ist das Hauptausgangsmaterial für die Herstellung der PVC Verbindung Resysta, die Holzersatz-Anwendungen eingesetzt wird. ARF werde zunächst am Ineos Compounds-Standort in Sins in der Schweiz hergestellt. Von dort aus könne die wachsende Nachfrage von Kunden in ganz Europa bedient werden.

Resysta ermöglicht laut Unternehmen die Entwicklung witterungs- und wasserbeständiger Materialien, die edel aussehen und sich anfühlen wie Holz. Das standardisierte Material splittere und nicht verwittere nicht, sei aus einer erneuerbaren Ressource hergestellt und vollständig recyclierbar. Auch der Kontakt mit Salzwasser, Sonne und Wind sei kein Problem. das Material eröffne PVC-Herstellern- und Verarbeitern einen neuen Markt.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Konischer Doppelschneckenextruder KMD 63 K/R aus der Performance-Serie – zur Chinaplas erstmals in den Markt eingeführt. (Bild: Kraussmaffei Berstorff)

Kunststoffverarbeitung in ChinaHochwertige Maschinenqualität für chinesische Rohrrezepturen

Speziell auf die im chinesischen Markt typischen U-PVC-Rezepturen wurden Doppelschneckenextruder für den unteren und mittleren Ausstoßbereich zugeschnitten.

…mehr
PVC-Kanüle mit Verbindungsstück aus Hart-PVC. (Bild: Teknor Apex)

Kunststoffe in der MedizinPVC- und TPE-Compounds für medizinische Anwendungen

Ein starkes Thema zur K 2016 waren neue Werkstoffe aus allen Bereichen für medizintechnische Anwendungen. Auch im Umfeld PVC und TPE gab es wieder interessante Entwicklungen.

…mehr
Dr. Zdenek Hruska und Roland Jahn

PVC-VerbandWechsel im AGPU-Vorstand und Verabschiedung von Werner Preusker

Zum 30. Juni 2014 ist Geschäftsführer Werner Preusker bei der Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt e.V. (AGPU) ausgeschieden. Seit 1989 hat sich der Jurist im Verband für den Werkstoff PVC engagiert.

…mehr

Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt100 Jahre PVC

Das Jahr 2013 ist ein ganz besonderes für den Werkstoff PVC. Vor 100 Jahren, am 4. Juli 1913, erhielt der deutsche Chemiker Fritz Klatte aus Frankfurt-Griesheim das Patent für eine Erfindung, die die Basis für eine einzigartige Erfolgsgeschichte gelegt hat.

…mehr

News100 Jahre PVC-Patent

Das Jahr 2013 ist ein ganz besonderes für den Werkstoff PVC. Vor 100 Jahren, am 4. Juli 1913, erhielt der deutsche Chemiker Fritz Klatte aus Frankfurt-Griesheim das Patent für eine Erfindung, die die Basis für eine einzigartige Erfolgsgeschichte gelegt hat.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen