SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Unternehmensführung> Software>

Jubiläum - Kunststoffkompetenz in Leipzig – 55 Jahre KUZ

JubiläumKunststoffkompetenz in Leipzig – 55 Jahre KUZ

Im Sommer dieses Jahres hat das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) Grund zum Feiern: Zum 55-jährigen Jubiläum kann es auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Mit den Mitarbeitern und Unterstützung der Mitglieder der Fördergemeinschaft als Gesellschafter hat das KUZ seit 1992 als gemeinnützige Forschungs- und Dienstleistungseinrichtung die Aktivitäten über die Grenzen von Sachsen und Mitteldeutschland hinaus auf das gesamte Bundesgebiet ausgeweitet.

KUZ Leipzig

Das Jubiläum nahm das Brancheninstitut zum Anlass, sich neu zu präsentieren. Webseite, Logo und die Weiterbildungsmaterialien erhielten ein neues Design. Auch wenn das KUZ sein Erscheinungsbild geändert hat, seien Kompetenz, Zuverlässigkeit und Kundennähe weiterhin die wichtigen Merkmale.

Auch „in neuen Farben“ werden weiterhin praxisnahe Seminare, Lehrgänge, Fachtagungen und Firmenschulungen in den Kernkompetenzen Spritzgießen, Polyurethanverarbeitung und Verbindungstechnik durchgeführt. Neu und als Ergänzung werden entsprechend den aktuellen Themenschwerpunkten im KUZ ausgewählte Ergebnisse aus den Forschungsarbeiten in dem Weiterbildungsportfolio erscheinen. Damit sollen Unternehmen besser bei der Überführung von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen in die Praxis unterstützt werden. Außerdem werde das Angebot an firmenspezifischen Schulungen ausgebaut. In verstärktem Maße werden Technologietage zu aktuellen Themenschwerpunkten gemeinsam mit partnerschaftlich verbundenen Unternehmen, vor allem aus der Fördergemeinschaft des KUZ, angeboten. Dazu wird die Veranstaltungsreihe „Im Fokus“ weiter ausgebaut.

Anzeige

Das Portfolio der Weiterbildung und den spezifischen Dienst- und Entwicklungsleistungen aus Leipzig wird im vierteljährlich erscheinenden Newsletter vierteljährlich über neue interessante Ergebnisse und Ereignisse.

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Qualifizierung von Quereinsteigern

Quereinsteiger für den Spritzguss fit machenKUZ bietet Qualifizierungsseminare für gewerbliche Mitarbeiter an

Im Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) startet am 19.09.2016 die neue Weiterbildungsmaßnahme „Spritzgießen für Quereinsteiger mit Zertifikatsabschluss gemäß Qualifizierungsnorm des GKV/Tecpart“ für Mitarbeiter im Spritzguss.

…mehr
Kunststoff-Mikroapplikationen

PräzisionsspritzgussMikro-Kunststofflösungen für die Medizintechnik

Mikroapplikationen für die Medizintechnik will das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KuZ) zur Medtec in Stuttgart präsentieren.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schraubverschlüsse

Unternehmens- und ProduktionssteuerungERP: Zentral und dezentral in einem Unternehmen

Gabriel-Chemie organisiert sehr spezielle internationale IT-Struktur. Argumente für oder gegen die Nutzung eines zentralen oder mehrerer dezentral organisierter ERP-Systeme lassen sich bei standortübergreifenden Anwendungen gleichermaßen finden.

…mehr
Ausbildungsarbeit

Aus- und Weiterbildung sorgt für...Karriere in der kunststoffverarbeitenden Industrie

Fachkräftemangel könnte in den nächsten Jahren zum wachstumslimitierenden Faktor für technologieorientierte Unternehmen werden – diese Erkenntnis dürfte inzwischen Allgemeingut sein.

…mehr
Masterprogramm „Angewandte Kunststofftechnik

Qualifizierung für Techniker7 Jahre berufsbegleitendes Studium Kunststofftechnik

Seit dem Jahr 2008 bietet die Fachhochschule Schmalkalden weiterbildende Studienangebote zur Kunststofftechnik an, die berufsbegleitend absolviert werden können. Zum Wintersemester werde bereits der 300. Student die Ausbildung starten.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen