SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Produktion> Spritzgießen>

Zubic übernimmt Saxo Isotherm und GKT

UnternehmensübernahmeZubic übernimmt Saxo Isotherm und GKT

Nach rund fünfmonatiger Insolvenzzeit wurden die sächsische Saxo Isotherm Glas GmbH und die GKT Sprossen-und Spritzguß GmbH rückwirkend zum 1. März 2017 an den Coburger Unternehmer Stefan Zubcic verkauft.

Zubcic ist auch Inhaber der Sachsenring Karosseriemodule GmbH in Zwickau und der Nündel Kunststofftechnologie GmbH in Wendelstein.

Saxo Isotherm mit Sitz in Brand-Erbisdorf versteht sich als Spezialist für Flachglasveredelung. GKT, als Zulieferer der Saxo Isotherm, fertigt Sprossenrahmen, Sprossengittermodelle und Spritzgießteile als Werk- und Hilfsstoffe für die Fenster- und Isolierglasbranche. Deutlich gestiegene Glaspreise sowie eine fehlende Finanzierung zur Umstrukturierung seien die Auslöser dafür gewesen, dass die Unternehmen im Herbst 2016 Insolvenzantrag stellen mussten.

Involviert waren als Insolvenzverwalter die Rechtsanwälte Dirk Herzig und Frank Milimonka sowie die Concentro Management als Berater. AG wurde als erfahrener M&A-Berater beauftragt. Nach fünfmonatiger Fortführung und begonnener Sanierung durch die Insolvenzverwalter konnte der M&A-Prozess im März 2017 erfolgreich abgeschlossen werden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

ReinigungsgranulateReinigungsgranulat für Extrusion und Spritzguss

Drei neuen Typen von Reinigungsgranulat sollen das Reinigen von Anlagen zur Kunststoffverarbeitung effektiver und effizienter machen. Die laut Anbieter Velox besonders effizient wirkende Reinigungsgranulat-Familie besteht aus derzeit drei Typen. Die Varianten Cleanplus LD N, HD N und PP N seien in der Extrusion und im Spritzguss einsetzbar.

…mehr
Spritzgießbereich

KühltechnikKühlung für mehr Qualität und geringere Kosten

Gegen gelegentliche Störungen durch überhitzte Maschinen und Probleme mit der Prozesssicherheit aufgrund von Temperaturschwankungen in den Formen kämpfte Spitzgießer Pezet in den vergangenen Jahren.

…mehr
Polymer- und Draht-Coextrusion

Reinraum und MikrofertigungKleiner und sauberer produzieren

Eines der wichtigsten Innovationsfelder der Kunststoffindustrie ist die Medizintechnik. Reine Kombination aus amerikanischer und deutscher Technologie soll die Messe MD&M West in Anaheim, USA, bieten.

…mehr
Das Engel-Technikum in Hannover wurde vergrößert und inhaltlich neu ausgerichtet. (Bild: Engel)

Spritzgießtechnik internationalEngel meldet Wachstum weltweit

Zum dritten Mal in Folge meldet die Engel-Gruppe einen gestiegenen Jahresumsatz. Für das Geschäftsjahr 2016/2017 (bis Ende März) werden 1,36 Milliarden Euro Umsatz und damit ein Plus von 8,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr genannt. Die Anzahl der Mitarbeiter weltweit liege zu Beginn des Geschäftsjahres 2017/18 bei über 5900 – auch das ist ein neuer Rekord.

…mehr
Markus Richter

Globaler SpritzgießmaschinenbauEngel Gruppe mit neuem kaufmännischen Geschäftsführer

Markus Richter wird zum 1. Mai 2017 kaufmännischer Geschäftsführer (CFO) der Engel Unternehmensgruppe mit Sitz in Schwertberg, Österreich. Er folgt auf Klaus Siegmund, der das Unternehmen im März verlassen hatte.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen