SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
09:31
3D-Druck in der Königsklasse:
Von der Formel 1 auf die Straße

Aerodynamik-Experten der Sauber Aerodynamik eröffnen mit einem Keynote-Vortrag das Fachforum Automobilindustrie zur Rapidtech.

Im 3D-Druck produziert Sauber Bauteile, aber auch Vorrichtungen und Lehren. (Bild: Sauber)
15:23
Leichter und kompakter konstruieren:
Mehr Funktionen in die Form

Die additive Fertigung von Werkzeugen bietet gegenüber konventionellen, spanenden Verfahren einige Vorteile und zusätzliche Möglichkeiten – nicht nur bei der Kühltechnik. Zudem sind, je nach Werkzeugaufbau, geringere Bauzeit und kompakterer Aufbau möglich.

Die Grafik zeigt, wie nah die Kanäle zum Vorheizen und Abkühlen an der Kontur des Werkstücks angelegt werden können. Dies ist nur mit dem schichtweisen Aufbau des Formeneinsatzes möglich. (Bilder: BKL)
15:17
Ersatzteile auf Abruf produzieren:
3D-Metall-Drucker an der TU Kaiserslautern

Ob Miniaturfiguren oder Prothesen aus faserverstärktem Kunststoff oder Bauteile für Autos – 3D-Drucker spielen in der Industrie eine immer größere Rolle. In der Forschung kommt die Technik schon lange zum Einsatz.

Die Forscher fertigen mit einem ProX DMP 320 Metalldrucker komplexe Bauteile in einem Stück. Der Drucker wird ihnen in Kooperation vom Technikkonzern 3D Systems zur Verfügung gestellt. (Bild: TU Kaiserslautern)
15:10
Wettbewerb 3D-Druck:
Purmundus Challenge 2017

In diesem Jahr steht der internationale Wettbewerb für Design im 3D-Druck „Purmundus Challenge unter dem Thema Fusion – 3D-Druck intelligent kombiniert.

Die Trophäen der Purmundus Challenge werden im November 2017 verliehen.
14:58
Schneller zum guten Ergebnis:
Simulation ist der Standard

War noch vor wenigen Jahren die Simulation von Produktionsergebnissen und deren Einbettung in der Entwicklungsprozess eher etwas für Spezialisten, so sind die Verfahren inzwischen zum Standard geworden – wie viele Gegenstände aus dem Alltagsleben zeigen.

Nur wenn sich die Durchbiegung des Duschsitzes in engen Grenzen hält, bekommt der Nutzer ein sicheres Sitzgefühl (Bild: Hewi).
14:46
Werkstoffkombi in Kleinstückzahlen:
Prototypen in 2K-Technik

2K-Spritzguss ermöglicht die Herstellung robuster und besonders ästhetischer Prototypen oder Produktionsteile mit verbesserter Griffigkeit und Schlagzähigkeit. Das kombinierte Verfahren spart Zeit und vermeidet Montageprozesse.

10:37
Schneller zum Bauteil:
CAM-Tool für den industriellen 3D-Druck

Eine neue Generation der Datenvorbereitungs- und Prozess-Management Software soll die einfache Optimierung von CAD-Daten für 3D-Druck-Systeme von EOS ermöglichen.

Das neue Parameter Editor Modul bietet mehr Freiheiten, eigene Material- und Parametersätze zu optimieren und zu entwickeln. (Bild: EOS)
10:32
Schnelles Produktdesign:
Bürotauglicher 3D-Druck

Eine Druckerserie für Einsätze von der Konzeptüberprüfung über die Designvalidierung bis zur Funktionsprüfung soll Konstruktions- und Designprozesse begleiten.

Die neue Druckerserie soll allen Phasen des Rapid Prototyping unterstützen. (Bild: Stratasys)
17:06
Reinigungsgranulate:
Reinigungsgranulat für Extrusion und Spritzguss

Drei neuen Typen von Reinigungsgranulat sollen das Reinigen von Anlagen zur Kunststoffverarbeitung effektiver und effizienter machen. Die laut Anbieter Velox besonders effizient wirkende Reinigungsgranulat-Familie besteht aus derzeit drei Typen. Die Varianten Cleanplus LD N, HD N und PP N seien in der Extrusion und im Spritzguss einsetzbar.

16:09
Zellstoff-verstärkte Kunststoffe:
Vom Zellstoff zum Formteil

Neue Technologie für faserverstärkte Kunststoffe. Zellstoff ist ein attraktives Material für den Einsatz in faserverstärkten Kunststoffen, etwa für Leichtbau-Anwendung oder als Material für Transportbehälter und Paletten.

Filterstopfwerk
15:56
Unterwassergranulierung:
UWG für mittlere Leistungen

Nikrodur statt Ferro-Titanit für die Lochplatte. Erstmals setzt Coperion in der Unterwassergranulierung von Polyolefinen eine groß dimensionierte Lochplatte aus einem hoch abrieb- und zugleich korrosionsfesten Werkstoff ein, der die Standzeiten verdoppeln soll.

Lochplatte
14:22
Kühltechnik:
Kühlung für mehr Qualität und geringere Kosten

Gegen gelegentliche Störungen durch überhitzte Maschinen und Probleme mit der Prozesssicherheit aufgrund von Temperaturschwankungen in den Formen kämpfte Spitzgießer Pezet in den vergangenen Jahren.

Spritzgießbereich
13:35
Mattierte Flächen für edle Designs:
Dekorative Oberflächen per Tampondruck

Das Verfahrensprinzip des Tampondrucks ist seit Jahrzehnten bewährt. Mit neu entwickelten Materialien werden jedoch immer wieder neue Anwendungen erschlossen und innovative Designs ermöglicht – die unter anderem der Schlüsselhersteller Winkhaus nutzt.

Tampondruck
11:56
Reinraum und Mikrofertigung:
Kleiner und sauberer produzieren

Eines der wichtigsten Innovationsfelder der Kunststoffindustrie ist die Medizintechnik. Reine Kombination aus amerikanischer und deutscher Technologie soll die Messe MD&M West in Anaheim, USA, bieten.

Polymer- und Draht-Coextrusion
09:23
FVK-Reparatur:
Reparaturen im Leichtbau

Häufig ist die Reparatur von Bauteilen aus faserverstärkten Kunststoffen teurer als ein Austausch. Um FVK-Bauteile langlebiger und ökoeffizienter zu machen, soll ein neuartiges Messgerät zur Faserlagenorientierung mit einem laserbasierten Reparaturprozess kombiniert werden.

Laserschäftprozess
08:22
Kunstleder Elastollan:
Bequem sitzen, bequem produzieren

Kunstleder kann Fahrzeugsitze bequemer und pflegeleichter machen. Der Einsatz von Thermoplastisches Polyurethan (TPU) ermöglicht zudem die direkte und lösungsmittelfreie Extrusion auf Textilgewebe.

Kunstleder
10:25
Der Polymann grüßt:
Bessere Lösungen für das Spritzgießen liegen auf der Hand

Unter dem Namen Polyman bringt der Kunststoff- und Formenbauerbranche im Vorfeld der Moulding Expo ein handliches Zwei-Komponenten-Teil auf den Markt, das je zur Hälfte einer kunststoffgerechten und einer nicht kunststoffgerechten Bauteilkonstruktion entstammt. 

In eine Fülle von Details zeigt das Spritzgießmuster, wie man Bauteile für den Spritzguss besser konstruieren kann. (Bild: VDWF)
10:20
Kostengünstiger Spritzgießen:
Virtuell optimierte Kühlkanäle

Die thermische Auslegung des Werkzeugs geschieht optimalerweise bereits während der Designphase des Bauteils, um die Einflüsse der Lage und Größe der Kühlkanäle auf die Verformung und Erstarrung des Bauteils zu verstehen. 

Oben: Konventionelles Kühllayout und die resultierende Temperaturverteilung im Werkzeug. Unten: Konturnahe Kühlung (mit freundlicher Genehmigung durch IPC) und die verbesserte Temperaturverteilung. (Bild: Sigma)
10:16
Boomender Markt in Asien:
Covestro baut Polycarbonat-Produktion nochmals aus

Kurz nach Verdoppelung der Polycarbonat-Produktion im Werk Shanghai auf 400.000 Tonnen pro Jahr will Covestro die Kapazität auf 600.000 Jahrestonnen steigern. Die höhere Kapazität soll ab 2019 zur Verfügung stehen.

10:08
Spritzgießtechnik international:
Engel meldet Wachstum weltweit

Zum dritten Mal in Folge meldet die Engel-Gruppe einen gestiegenen Jahresumsatz. Für das Geschäftsjahr 2016/2017 (bis Ende März) werden 1,36 Milliarden Euro Umsatz und damit ein Plus von 8,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr genannt. Die Anzahl der Mitarbeiter weltweit liege zu Beginn des Geschäftsjahres 2017/18 bei über 5900 – auch das ist ein neuer Rekord.

Das Engel-Technikum in Hannover wurde vergrößert und inhaltlich neu ausgerichtet. (Bild: Engel)
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kunststoff Magazin Ausgabe 3-4, 2017

Kunststoff Magazin Ausgabe 3-4, 2017


Aus dem Inhalt

Plast-Szene: Neuigkeiten aus der Kunststoff Branche

Produktion: Ultraschallschweißen elektronischer Geräte

Werkstofftechnik: Leichtbau im Auto mit Mehrwert

Spezial: High-speed-Entnahme und Prüfung

Mediadaten 2017

Kunststoff Magazin bei Facebook und Twitter

Anzeige

Chinesische Ausgabe

E-Paper der chinesischen Ausgabe des Kunststoff Magazins


Schon gewußt?
Das Kunststoff Magazin gibt es auch in chinesischer Sprache. Für alle Interessierten steht hier das E-Paper zur Verfügung.

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den KM Newsletter abonnieren

Kunststoff Magazin Newsletter kostenfrei abonnieren

Der kostenlose Newsletter des Kunststoff Magazins informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

SCOPE Newsticker