SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Qualitätssicherung> Werkstoffprüfung>

Pendelschlagwerk - Schlag auf Schlag

PendelschlagwerkSchlag auf Schlag

Eine Baureihe von Pendelschlagwerken soll neben besonders präzisen Messungen auch besonders wirtschaftliche Prüfabläufe ermöglichen.

Pendelschlagwerke

Neben Zug- und Biegeversuchen, sind Kerbschlagbiegeversuche die am häufigsten durchgeführten mechanischen Prüfungen in der Polymerindustrie. Für eine besonders wirtschaftliche und sichere Durchführung der Prüfung bietet Zwick die HIT-Pendelschlagwerke mit drei Automatisierungslösungen an. Sie reichen vom Probenmagazin Robotest H, das an das Pendelschlagwerk adaptiert werden kann, bis zu einer Lösung mit 6-Achs-Industrie Roboter, der auch mehrere Pendelschlagwerke bedienen kann. Ein weiterer Vorteil der automatisierten Prüflösungen: Die Proben können temperiert und innerhalb von 5 Sekunden nach dem Entnehmen aus dem Temperiermagazin geprüft werden.

Sichere Prüfergebnisse beginnen schon bei der richtigen Vorbereitung der Probenkörper. Dafür stehen zwei Systeme zur Verfügung: Neben einem manuellen Kerbhobel ist auch eine automatisierte Kerbfräse für die effiziente und normkonforme Probenvorbereitung nutzbar. Alle Prüflösungen werden von der Prüfsoftware Testxpert II gesteuert und ausgewertet. Damit kann der Anwender mit einer einheitlichen Prüfplattform für alle Anwendungen und Geräte arbeiten.

Anzeige

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Schmelzindex-Prüfgeräte

Schmelzindex-PrüfgerätPhysikalische Eigenschaften von Thermoplasten prüfen

Thermoplastische Kunststoffe weisen sehr unterschiedliche mechanische Eigenschaften auf. Ein Maß für Zugfestigkeit und Schlagzähigkeit ist die intrinsische Viskosität.

…mehr
News: Symposium „Kunststoffe – Hintergrund und Anwendung der Prüfnormen“

NewsSymposium „Kunststoffe – Hintergrund und Anwendung der Prüfnormen“

Prüfmaschinen-Hersteller Zwick und der Normenausschuss Kunststoffe des Deutschen Instituts für Normung, DIN, laden am Dienstag, dem 13. Mai 2014 zu einem Gedankenaustausch über Normungen in der Kunststoffindustrie nach Ulm. Die unterschiedlichen Versuche in der Kunststoffprüfung wie Zug- und Biegeversuche oder Schlagprüfungen sind dank Prüfnormen standardisiert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Härteprüfer

WerkstoffprüfungHärteprüfung an Elastomeren

Elastomere, auch in Form von Halbzeugen, sind wichtige Komponenten technischer Anwendungen. Von Ihnen hängen Zuverlässigkeit und Lebensdauer von Produkten und Aggregaten entscheidend ab.

…mehr
Roboter-Prüfsystem für automatisierte Zugversuche

Entwicklung unterstützenFolien automatisch prüfen

Bei der Entwicklung neuer Polymere, beispielsweise für Folien, ist eine kontinuierliche Materialprüfung erforderlich. Ein Roboter-Prüfsystem für automatisierte Zugversuche soll das effizient unterstützen.

…mehr
Hochfrequenz-Impedanzspektrometer

HF-ImpedanzspektroskopieKunststoffe schneller analysieren

Alternative: Thermisch gestützte HF-Impedanzspektroskopie. Zur Erwärmung von Kunststoffen auf deren Umformtemperatur werden bislang vornehmlich Heißluft- und Thermoölanlagen sowie Infrarotstrahler eingesetzt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen