Spezielle Kunststoffeigenschaften

Leitfähigkeit im 3D-Druck

Das PLA-Additiv ist ein hochgefülltes Gleitmittelmasterbatch zur Aufstabilisierung von Polylactiden. Durch Erweiterung des Temperaturbereichs bei der Verarbeitung und eine Reduzierung des Schrumpfverhaltens – zu beobachten am Durchmesser des Polymerstranges der später für das 3D-Drucken aufgewickelt wird – könne der Produktionsprozess stabiler gehalten werden. Damit ergeben sich neue Einsatzmöglichkeiten für PLA.

Das Unternehmen 3dk.berlin hat das elektrisch leitfähige PLA bereits getestet. (Bild: 3dk.berlin)

Bei der zweiten Innovation von Grafe handelt es sich um elektrisch leitfähiges PLA für den 3D-Druck mit einem Oberflächenwiderstand und spezifischem Durchgangswiderstand <10E3 Ohm. Bei der Verarbeitung des Materials werde bei der Auswahl der Rohstoffe sowie bei der Produktion auf gute Dispergierung geachtet, damit Rußstippen oder Agglomerate, die Düsen von 3D-Druckern verstopfen können, zu vermeiden.

Diese Neuheiten seien speziell für die Nachfrage aus der 3D-Druck-Branche nach leitfähigen Werkstoffen entwickelt worden, berichtet er. „Im vergangenen Jahr haben wir das erste Mal auf der Rapidtech ausgestellt“, erklärt Key Account Manager René Fischer. Die Resonanz war erfreulich und wir waren sehr zufrieden. Wir konnten neue Kunden akquirieren und haben bestehende Kunden getroffen, von denen wir noch nicht wussten, dass sie auch in diesem Bereich aktiv sind.“

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schneller zum Bauteil

Verzug beim 3D-Druck simulieren

Eine neue Prozesssimulationslösung für die additive Fertigung (AM) soll den Verzug beim 3D-Druck präziser prognostizieren und somit die Optimierung im Vorfeld ermöglichen. Das Produkt ist in die End-to-End-Lösung von Siemens für die additive...

mehr...
Anzeige

Messe zum 3D-Druck

Formnext 2018 meldet Halle 3 ausverkauft

Rund zehn Wochen vor Messestart meldet Mesago, dass beide Ebenen der Messehalle 3 mit erwarteten 550 Ausstellern und 36.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche vollständig belegt sind. Darunter sind 165 Neuaussteller aus 26 Nationen. Damit verzeichne...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite