Masterbatch Verband

Meinolf Droege,

Vorstandswahlen – mit neuer Besetzung ins Jahr 2020

Der Masterbatch Verband hat Martin Fabian, Michael Thiessenhusen und Achim Henkel zur Leitung des Verbands berufen.

Der aktuelle Vorstand des Masterbatchverbands (v.l.): Martin Fabian, Achim Henkel und Michael Thiessenhusen. © Masterbatchverband

Martin Fabian (Lifocolor Farben) wurde für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt und zum Vorsitzenden des Masterbatch Verbands gewählt. Auch Michael Thiessenhusen (Performance Masterbatches) wurde für weitere zwei Jahre in seinem Amt zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden wiedergewählt. Neu aufgenommen wurde Achim Henkel (Color Plastic Chemie Albert Schleberger, er wurde zum zweiten stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Der Vorstand dankt Bernd Schäfer (Deifel) für seine langjährige Tätigkeit als Vorstandsmitglied, er stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl.

Neben den Vorstandswahlen wurden auf der Herbstsitzung des Masterbatch Verbandes über die Entwicklung des Kunststoffmarkts in Deutschland und Europa, die harmonisierte Einstufung von Titandioxid, den Beschränkungsvorschlag für Mikroplastik und die aktuelle Kunststoffwahrnehmung in der Gesellschaft diskutiert. Darüber hinaus wurden die Tagungsteilnehmer zum Thema Produkthaftung im Versicherungsrecht, europäisch und international, in einer Vortragsreihe informiert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Personalie

GKV trauert um Günter Schwank

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) trauert um seinen Ehrenpräsidenten Günter Schwank. Günter Schwank war seit 1970 in der Kunststoff verarbeitenden Industrie tätig, von 1998 bis 2002 Präsident und seither Ehrenpräsident des...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite