Additive, Farben

Schneller zur richtigen Farbe

Die neue Version einer Software zur Farbrezeptierung soll schneller und präziser die richtige Mischung berechnen.

Um eine hochwertige und zuverlässige Farbton-Rezeptierung zu gewährleisten, verfügt die Software Match Pigment 3.0 über einen verbesserten "Smart Calibrator", der laut Anbieter automatisch das beste optische Modell wählt, während neue Algorithmen ebenso automatisch minderwertige Daten ermitteln und aus der Berechnung ausschließen. Darüber hinaus verbessere die intuitive Bedienerführung die Nutzung und reduziere den Lernaufwand bei der Farbformulierung.

Dank einer verbesserten "Rezeptier-Engine" sollen sich die Rezept-Berechnungszeiten um bis zu 60 Prozent verkürzen, was insbesondere für Farblabors von Bedeutung ist. Das Upgrade enthalte außerdem eine neue Offset-Rezeptierfähigkeit: Parallel zur Farbton-Optimierung, wird auch die Appearance so optimiert, dass die Abstimmung von Mustern unterschiedlicher Glanzintensität und Oberflächenstruktur in der Anwendung bei Farben, Kunststoffen und anderen Materialien möglich ist.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite