Multifit-PN

Kugelhähne mit Pneumatik

Kugelhähne-Schwenkantriebe sind unverzichtbare im chemischen Apparatebau, der Prozesstechnik, der Chemie- und Verfahrenstechnik.

Wenn aggressive Medien zu fördern sind oder sich die Anlage in einer aggressiven Umgebung befindet, bedient sich der Fachmann gekapselter und resistenter Kugelhähne. Die Serie Multifit-PN wird in den Werkstoffen PP, PVDF sowie PFA standardmäßig angeboten. Der High-Resistent-Kugelhahn mit pneumatischem Schwenkantrieb zeichnet sich laut Hersteller durch kompakte Bauweise und hohes Drehmoment aus – und damit durch hohen Wirkungsgrad. Seine Durchflussraten, selbst bei stark verschmutzten Medien seien prägnant. Die Zwei-, Drei- und Vier-Wege-Varianten gehören zum Standardprogramm und sind vom Lager lieferbar. Schaltzeiten zwischen ein und zwei Sekunden in einer Drehbewegung von 90 Grad bei einem Steuerdruck von drei bis sechs bar je nach Type sollen auch kritische Prozessabläufe sicherstellen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Nano-Flansch

Nano-Tubes erden die Armatur

Statt Erdungsblechen übernimmt ein integriertes Erdungskabel aus einem Nano-Compound die Erdungsfunktion in der Auslaufarmatur eines IBC.Innovationsfähigkeit bewies Schütz auf der Düsseldorfer Interpack mit einer metallfreien leitfähigen...

mehr...

Leichtbau

Halbzeuge und Befestigungselemente aus GfK

Reichelt Chemietechnik bietet nun auch verschiedene Produkte aus glasfaserverstärkten Kunststoffen an. Eigenschaften wie geringes Gewicht bei hoher Festigkeit, isolierend, witterungsbeständig und Korrosionsfestigkeit auch gegenüber aggressiven...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Automatisierung

Pen-Injektoren flexibel montieren

Pen-Injektoren bestehen aus mehreren Komponenten, die möglichst effizient und dabei prozesssicher montiert werden müssen. Eine flexibel anpassbare Maschine kann das automatisch oder halbautomatisch und mit verschiedenen Funktionen erledigen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige