SCOPEhandling
Kunststoff Magazin
LABOengine
Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie

AutomatisierungSchneller umrüsten

Ausstattung und Flexibilität einer neuen Tampondruckmaschine bringen den Anwendern mehr Freiheiten in der Anwendung.

sep
sep
sep
sep

Die Vielfalt an Tampondruckmaschinen ist bereits groß, aber es gibt noch ausreichende Möglichkeiten, innovative Ideen umzusetzen. Die pneumatisch angetriebene Maschine für den einfarbigen Druck EP 60/90 kann der Anwender laut Hersteller in wenigen Minuten zwischen den Topfgrößen 60 und 90 Millimeter umrüsten. Neben dieser Flexibilität bei Wahl der Topf- und Klischee-Größe bietet die zur Maschinensteuerung verwendete SPS eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Die Erweiterung der Maschine um weitere Funktionen ist frei gestaltbar und erfordert keine externe Steuerung. Ein monochromer Touchscreen zeigt alle ­relevanten Daten in einer einfachen Bedienerführung. Auch Sonder-­Programmierungen werden übersichtlich dargestellt. Das Design der Tamponreinigung soll bislang einmalig sein. Sie liegt unterhalb des Klischees im Inneren der Maschine. Die Anzahl der Reinigungsprozesse und der Vorschub der Reinigungsfolie ist frei programmierbar.

Anzeige

Aufgrund der Taktzahl von maximal rund 2300 ist die Maschine für eine Vielzahl von halbautomatischen und automatischen Anlagen geeignet. Der einstellbare Rakeltopanpressdruck, verstellbare vordere Klischee-Endlage, x-y-Tamponkupplung sowie ein optionaler Festanschlag für den Tamponhub dienen der Verbesserung der Druckqualität. Der Tamponhub erreicht standardmäßig 150 Mil­limeter und kann auf 200 erhöht werden. Mit 1170 Newton steht trotz der hohen Geschwindigkeit ausreichende Druckkraft zur Verfügung.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Hochgeschwindigkeits-Tampondruck

Tampondruck im KunststoffmarktTampondruck für Klein- und Großserie

Eine neue „Halb-Automationsplattform“ soll der Tampondruck mit kleineren und mittleren Losgrößen dank hoher Flexibilität effizienter werden. Nach Markteinführung der MAP, hat Tampoprint zur K 2016 eine Halb-Automationsplattform angekündigt.

…mehr
Oberflächentechnik: Verschlüsse bedrucken - Tampon oder Offset

OberflächentechnikVerschlüsse bedrucken - Tampon oder Offset

Schnell muss es gehen und dabei kostengünstig – aber auch in hoher Qualität und Flexibilität, um beim Konsumenten zu punkten. Das bedrucken von Verschlüssen ist in mehreren Verfahren möglich. Der Tampondruck weist beim Bedrucken von Kunststoff-Flaschenverschlüssen laut Tampoprint einige Vorteile auf.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Erfahrungsaustausch und Unterstützung

EnergieeinsparungEnergieeffizienz in der Kunststoffverarbeitung

Kostensenkungen und Fördermöglichkeiten ausschöpfen. Die Energiewende und die mit ihr verbundene Forderung nach mehr Energieeffizienz stellen energieintensive Unternehmen vor große Herausforderungen, so auch die Kunststoffverarbeitung.

…mehr
Davide Rivi (links) und Hans-Joachim Molka sind Geschäftsführer der Römheld Rivi GmbH.

Deutsch-italienische ZusammenarbeitRoemheld und Rivi bündeln Aktivitäten zur Magnetspanntechnik

Ihre Aktivitäten rund um die Magnetspanntechnik bündelt die Roemheld Gruppe in der Anfang des Jahres gegründeten Römheld Rivi GmbH. 

…mehr
Vakuumüberwachung

RobotereinsatzVerschleiß am Vakuumsauger überwachen

Die neue Funktion Verschleißüberwachung Verschleißüberwachung des Vakuumsystems an Robotergreifern soll Wartungsarbeiten entscheidend vereinfachen und für mehr Prozesssicherheit sorgen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen