Automatisierung

Federn nach Maß

Hohe dynamische Beanspruchungen und Lasten lassen sich bei der Federnauswahl mit Montagefreundlichkeit kombinieren, sagt der Hersteller.

Gemeint ist damit beispielsweise die einteilige Schraubentellerfeder, die gegenüber der vielteiligen DIN-Tellerfedersäule Vorteile aufweise, unter anderem kein Zerfall in Einzelteller, kostensparende Montage, keine Fehler beim Zusammenbau, nicht unterbrochener Faserverlauf, daher geringe Bruchgefahr. Ausgeliefert werde sie mit Federdiagramm. Zur Prüfung von Dauer- und Zeitfestigkeit stehen dynamische Feder-Prüfmaschinen wie Schlagwerke und Zeit-Weg-Kurven-Schreibgeräte für hohe Beschleunigungen zur Verfügung. Die eingesetzten Spezialstähle haben hinsichtlich ihrer Reaktionen auf dynamische und schlagartigen Beanspruchung, Dauerstandfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit einen guten Ruf.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Federn, Gesamtprogramm

Federn können mehr

Wichtige Federparameter lassen sich mit Optimierung von Konstruktion, Fertigung und Werkstoffwahl deutlich verbessern.Wenn Standardfedern nicht halten oder schwierige Aufgaben übernehmen müssen, sind Sonderlösungen gefragt.

mehr...
Anzeige

Werkzeugkonstruktion

CAD-CAM in der Ideenschmiede

Seit der Gründung vor dreizehn Jahren stehen die Zeichen bei Erbiwa in Lindenberg auf Wachstum. Die Westallgäuer verstehen sich nicht nur als Spezialist für Hinterspritzwerkzeuge, sondern auch als Ideenschmiede für designorientierte...

mehr...