Hybridwerkstoffe

Plasmaversiegelung für starke Kunststoff-Metall-Verbunde

Das von den Systempartnern Plasmatreat und Akro-Plastic gemeinsam entwickelte Plasma-Sealtight-Hybridverfahren erzeugt unter Atmosphärendruck funktionale plasmapolymere Versiegelungsschichten. Der Einsatz solcher Schichten In Kombination mit anwenderspezifischen Kunststoff-Compounds zur langzeitstabilen und mediendichten Haftung von Kunststoff-Metall-Verbunden soll ein Hauptthema des Plasmatreat Messeauftritts auf der Fakuma sein. Laut Unternehmen haben Kunststoffverarbeiter aus unterschiedlichen Branchen in den letzten beiden Jahren aufgrund der weiter verbesserten Haftungsergebnisse ihr Interesse bekundet und umfangreiche Versuchsserien zu möglichen Anwendungen beauftragt.

Eine Plasma-Versiegelung des Metalleinlegers vor dem Spritzgießen soll die langzeitstabile und mediendichte Haftung von Kunststoff-Metall-Verbunden gewährleisten. © Plasmatreat

Zu diesem Thema soll eine schlüsselfertige, automatische Plasmazelle präsentiert werden, die sowohl die Feinreinigung und simultane Aktivierung von Kunststoffbauteilen, wie auch die Beschichtungstechnik von Metalleinlegern vor dem Spritzguss demonstriert. Beim Plasma-Live-Labor sind Interessenten außerdem zur Vorbehandlung eigener Kunststoffbauteile eingeladen. Hier wird gezeigt, wie die Oberflächenenergie von Kunststoffen durch Openair-Plasma ortsselektiv erhöht und in Sekundenschnelle eine homogene Benetzbarkeit ohne Nasschemie oder andere Fremdmittel erzielt werden kann.

Fakuma: Halle A1, Stand 1423

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Kunststoff-Beschichtungen

Der Schlüssel zum Erfolg

Hart-Weich-Verbindung der anderen ArtIn der 2-K-Technologie werden in einer Hart-Weich-Verbindung verschiedene Materialien kombiniert. Hartteil (Thermoplast) und Weichteil (Silicon) gehen eine chemische oder formschlüssige Verbindung ein.

mehr...

Baymedix

Gleit-Beschichtung für die Medizintechnik

Sehr dünne Beschichtungen für medizinische Produkte wie Katheder sind vor allem auf thermoplastischen Werkstoffen, aber auch andere Materialien einsetzbar.Besonders gute Gleitwirkung soll eine neue Oberflächenbehandlung auf Kathetern und anderen...

mehr...

Plasma Vorbehandlung

In Haftung genommen

Zusammen zu bringen, was nicht so recht zusammen will, ist die Aufgabe von Beschichtungslösungen und Vorbehandlungssystemen zur langzeitstabilen Verbindung gegensätzlicher Materialien.

mehr...