Ultraschallschweißen

Individuelles zum Thema Ultraschallschweißen

So unterschiedlich die zu fügenden Bauteile hinsichtlich Werkstoff, Geometrie, Stückzahlen und anderen Randbedingungen, so unterschiedlich sind die Ansprüche an die Ultraschall-Anlagentechnik.

Individuelle Ultraschallanlagen: In diesem Fall wurde ein zusätzlicher Turm konstruiert, in dem Wechselaufnahmen für die Varianten der Instrumententafel aufbewahrt werden. (Bild: Sonotronic)

Testschweißungen während der Fakuma bietet Anlagenbauer Sonotronic an. Damit soll sich herausfinden lassen, ob die Technologie generell zu den eigenen Anforderungen passt – und ob die Beratungsleistungen bis zur Unterstützung der fügegerechten Bauteilgestaltung den Einsatz des Ultraschallschweißens in eigenen Projekten erfolgversprechend machen.

Das Portfolio enthält neben Consulting-Dienstleistungen auch Projektmanagement für Ultraschall-Standard- und Sondermaschinen sowie die genannte Unterstützung bei der Bauteilgestaltung, um die Fügeprozesse der Anlagen optimal auf die individuellen Anwendungen anpassen zu können.

Fakuma 2017, Halle A4, Stand 4104

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige