Tray-Server

Energiesparen und neuer Tray-Server im Fokus

Im Umfeld der Spritzgießtechnik sollen die Automatisierungskomponenten Anguss-Entnahmeroboter und ein neuer Tray-Server für eine wirtschaftliche Produktion sorgen.

Die kleinste Geräteklasse des Linearroboter-Anbieters Hahn, der Angussentnahme-Roboter wird als pneumatisch angetriebener Smartpicker und als Propicker mit Servomotor-Antrieben angeboten werden. Letzterer bietet dank der Möglichkeit von Parallelbewegungen mit der Spritzgießmaschine das Potenzial zur Zykluszeitverkürzung. Dabei bleibe der Energieverbrauch aufgrund der effizienten Servomotor-Antriebstechnik gering.

Als Messeneuheit will das Unternehmen einen neu entwickelten Tray-Server präsentieren. Anwendungen können beispielsweise die Zuförderung und Bereitstellung von Einlegeteilen und die Übernahme von Fertigteilen in Transport-Trays an Spritzgießmaschinen oder Pressen sein. Die Förderkapazität ist auf das Durchschleusen von bis zu sechs 800 Millimeter hohe Stapel der mit Werkstücken befüllten 600 x 400 Millimeter Trays (optional auch Trays mit 100 x 200 Millimeter und 300 x 400 Millimeter) ausgelegt. Die Maximalbelastung pro Meter Rollenbahn wurde auf 100 Kilogramm festgelegt, die eines befüllten Trays auf 15 Kilogramm.

Für das Vereinzeln, Umsetzen und Bereitstellen der Teiletrays in den Verfahrbereich des Maschinenhandlings wurde ein eigenes, multifunktionales Manipulationsgerät entwickelt, das Teil des Tray-Servers ist. Dessen Manipulationszeit für einen Tray-Wechsel liegt bei rund 10 Sekunden. Insgesamt schafft eine weitgehend modular gestaltete Konstruktion die Voraussetzungen für eine universelle Anwendung des Tray-Servers, der mit einer eigenen Steuereinheit ausgestattet ist.

Anzeige


Fakuma, Halle A7, Stand 7511

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Automatisierung

Elektrische Greifer für reine Umgebungen

Elektrische, frei programmierbare Greifer bieten verschiedene Anwendungsvorteile. Zudem bieten sie sich häufig an, wenn die Umgebung besonders sauber sein soll. Ein Zweipunkt-Hubmagnet-Greifer für die Kleinteilemontage sowie ein Langhub-Greifer für...

mehr...

Medizintechnik

Prototypen und Kleinserien im 3D-Druck

SLS schafft Designpotenzial in der Medizintechnik. Das Lasersintern ermöglicht Medizintechnik-Designern, in kurzer Zeit Kunststoffbauteile für Machbarkeitsstudien zu drucken. Die funktionalen Prototypen weisen weitgehend die gleichen Eigenschaften...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Displays produzieren

Optisch klarer Klebstoff

Mit Vitralit 50004 hat Panacol einen neuen optisch klaren Klebstoff entwickelt. Es ist ein einkomponentiger, UV-härtender Acrylatklebstoff mit besonders niedriger Viskosität, der beispielsweise für das Laminieren von Displays oder optischen Systemen...

mehr...

Rauchabsaugung

Sicheres Arbeiten mit Lasern

Arbeitsschutz und Sauberkeit im Betrieb sind zwei Anliegen, die mit Rauchabsaugungen erfüllt werden können. Auf der Fachmesse Laser World of Photonics präsentiert TBH unter anderem die Absauganlage GL265 ZA. die vor allem auf den Einsatz an...

mehr...