Gutes Design

Pro-K Award in Frankfurt/M. verliehen

Zu Jahresbeginn zeichnete der Pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff 17 Produkte mit herausragenden Eigenschaften aus.

Verleihung der Pro-K-Awards am 11. Januar 2018 in Frankfurt/M. (Bild: Pro-K)

Mit dem Branchenwettbewerb haben Hersteller von Konsumprodukten aus Kunststoff die Möglichkeit, ihre Produkte prominent zu präsentieren und die abwechslungsreichen Möglichkeiten des Werkstoffes in den Fokus zu setzen. Die diesjährigen Gewinner zeigen laut Veranstalter eindrucksvoll die Anwendungsvielfalt des Werkstoffs auf und beweisen Kreativität und Funktionalität. Die Jury bewertete ein Produkt als besonders gelungen: Der Combisystem Rollsammler von Gardena erhielt aufgrund seiner Eigenschaften eine Gold-Auszeichnung.
Bilder aller ausgezeichneten Produkte finden sich hier.

"Der pro-K award erfreut sich allgemeiner Beliebtheit innerhalb der Branche. Mit dem Wettbewerb setzen wir ein Schlaglicht auf die wachsende Kunststoffbranche und bieten Firmen eine Plattform, sich und ihre Produkte noch besser zu positionieren", betont Ralf Olsen, Hauptgeschäftsführer des Pro-K.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gute Lösungen in Kunststoff

Pro-K Award 2018 startet

Junge Konsumprodukte aus Kunststoff haben auch in diesem Jahr wieder die Chance, sich mit einer Auszeichnung verdient zu machen. Der pro-K award steht für Design, Innovation und Funktionalität und setzt die Vorteile von Kunststoffprodukten in Szene.

mehr...