Invest in China

Evonik investiert in Silikonproduktion

Einen dreistelligen Millionenbetrag will Evonik nach eigenen Angaben investieren und das Produktionsvolumen für Spezialsilikone in den nächsten Jahren stufenweise steigern. In Essen nimmt das Unternehmen derzeit die Erweiterung einer Produktionsanlage in Betrieb. Damit soll das Wachstum der Kunden im wichtigen europäischen Markt unterstützt werden. Weitere Produktionserweiterungen seien in Essen geplant.

Der Markt für Spezialsilikone ist in den letzten Jahren gewachsen. Getrieben wird diese Entwicklung vor allem durch die Bau-, Textil-, Lacke-, Möbel- und Haushaltsgeräteindustrie. Besonders stark stieg die Nachfrage in Asien. Dementsprechend werde in Schanghai (China) ein neuer Produktionsverbund für Spezialsilikone errichtet.

Spezialsilikone bieten ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten. Als Additive für Kunststoffe sorgen sie beispielsweise für bequeme Polstermöbel, Autositze sowie ergonomische Matratzen. Sie spielen außerdem eine wichtige Rolle in der Formulierung von Isolationsmaterialien zur Gebäudedämmung und von Kühlgeräten. Ein weiteres Anwendungsgebiet sind Entschäumer, die in der Kunststoff-, Bau- oder Textilindustrie eingesetzt werden. Außerdem kommen Spezialsilikone bei Farben und Lacken zum Einsatz.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vakuumhauben

Mehrfach unter die Haube bringen

Umweltschutz und Kosten in der FVK-Verarbeitung unter einem HutWiederverwendbare Vakuumhauben sollen bei der Verarbeitung faserverstärkter Kunststoffe nicht nur die Kosten senken sondern zusätzlich für gute Qualität der Laminate und außerdem für...

mehr...

Silikon Lebensmitteltechnik

(Fast-)Alleskönner Silikon

Silikon erweist sich, eingesetzt in einer entsprechenden Konstruktion, einmal mehr als Problemlöser dank das in weiten Grenzen einstellbaren Eigenschaftsspektrums.Die Firma Menü-Mobil Food System in Österreich, Hersteller von individuellen und...

mehr...
Anzeige

Genioplast Pellet S

Ein Additiv für (fast) alle

Mehrere Eigenschaften gleichzeitig soll ein Additiv verbessern, unter anderem die Oberflächenqualitäten, verschiedene mechanische Eigenschaften und Flammverhalten sowie die Verarbeitung – und das bei allen Thermoplasten.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite