Regenerative Energien nutzen

European Plastics Innovation Award an Dupont und TFI Marine

Dupont Performance Materials (DPM) und Technology from Ideas (TFI), Irland, sind gemeinsam mit dem European Plastics Innovation Award 2016 in der Kategorie Hybrid Product ausgezeichnet worden.

Die Technologie von TFI verwendet ein Dämpfungselement aus einem Thermoplastischen Elastomer der Hytrel-Serie, das die im Vertäuungssystem auftretenden Kräfte reduziert. (Bild: Technology From Ideas, TFT)

Prämiert wurde das System „Dynamic Tethers“, das die Vertäuung von Komponenten von Gezeitenkraftwerken vor Beschädigungen bei rauer See schützt. Diese mit einem Thermoplastischen Elastomer aus der Hytrel-Serie von Dupont hergestellte Konstruktion passt sich den jeweiligen Belastungen an. Der wird vom europäischen Kunststofferzeugerverband Plasticseurope, dem europäischen Verband der Kunststoffverarbeiter (EuPC) und der Society of Plastics Engineers (SPE) vergeben.

Eine Kernkomponente des Dynamic Tethers-Schutzsystems ist eine Metall-Kunststoff-Hybridkonstruktion. Sie dämpft die bei Wellengang auftretenden Belastungsspitzen in der Vertäuung und verringert so die Kräfte um bis zu 70 Prozent. Damit könne der Aufwand für das Vertäuen von Bauteilen, die in der Fischzucht oder bei der Energiegewinnung aus der See verwendet werden, signifikant sinken. Darüber hinaus verringere die Art der Fixierung – verglichen mit den sich am Meeresboden bewegenden Ketten herkömmlicher Vertäuungssysteme – Schädigungen des Ökosystems.

Verleihung des European Plastics Innovation Award 2016 (v.l.): Noel Halloran, (TFI), Mark Hazel und Andreas Zöller (Bild: Dupont)

TFI Marine und Dupont haben nach Unternehmensangaben das System über drei Jahre gemeinsam entwickelt, der Prototyp wurde 15 Monate unter den rauen Bedingungen der irischen Atlantikküste erprobt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Lenkradfertigung

Runde Lösung

Das Umschäumen von Lenkrädern soll ein neuer Formenträger mit vergrößertem Schwenkwinkel flexibler und ergonomischer machen – und zusätzlich die Maschinenverfügbarkeit erhöhen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite