www.kunststoff-magazin.de Röchling Automotive baut Werk im chinesischen Chengdu Das dritte Produktionswerk von Röchling Automotive in China wird in Chengdu, Hauptstadt der südwest- chinesischen Provinz Sichuan, gebaut.
In der zweiten Hälfte dieses Jahres soll die Fertigung von Systemen und Kom- ponenten aus technischen Kunststof- fen starten.
Zu den Kunden zählen Fahrzeughersteller wie FAW VW, Ford Chongqing und Volvo.
Auf 13.000 Quadratmetern Produk- tionsfl äche, aufgeteilt in vier Module, werden nach Unternehmensangaben – als Neuheit auf dem chinesischen Markt – steuerbare Luftführungssysteme ent- stehen.
Bei der neuen Produktgenera- tion stehen demnach die Senkung von Verbrauch und CO2-Emissionen im Fo- kus.
Für Georg Duffner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Röchling- Gruppe, bot Chengdu unter mehreren Alternativen die besten Standortvor- teile für Röchling Automotive, da von dort die Fahrzeughersteller im Süd- westen Chinas gut beliefert werden können.
Die von der Industriezone Chengdu geleistete Unterstützung und die gut entwickelte Infrastruktur wa- ren weitere wichtige Kriterien bei der Standortauswahl.
Aktuelle erwirtschafte die Röchling- Gruppe mit Sitz in Mannheim nach ei- genen Angaben über 1 Mrd.
Euro Um- satz an 55 Standorten weltweit.
Pallmann gründet Niederlassung in Spanien Der Zweibrücker Zerkleinerungsspezia- list Pallmann betreut die schnell wach- sende Zahl von Kunden in Spanien und Portugal künftig aus einer neu gegrün- deten Niederlassung in Manresa nahe Barcelona.
Von hier aus werden Bera- tung und Serviceleistungen erbracht.
Leiten wird die Niederlassung der spanischstämmige Dipl.-Ing.
Carlos Gómez (33).
Er betreut seit mehreren Jahren spanisch- und portugiesisch- sprachige Kunden von der Unterneh- menszentrale im pfälzischen Zweibrü- cken aus und hat in dieser Region eine Fülle von Projekten in verschiedenen Branchen erfolgreich abgeschlossen.
Carlos Gómez hat zudem maßgeb- lichen Anteil an der Entwicklung neu- artiger Anlagen für das Reifen-Recyc- ling, dass gemeinsam mit einem spa- nischen Unternehmen zur Marktreife gebracht wurde.
Mehrere Hundert Kunden auf der iberischen Halbinsel arbeiten aktuell bereits mit Maschinen und Anlagen von Pallmann.
Diese breite Basis wol- len Carlos Gómez und seine Mitarbei- ter strategisch weiter ausbauen: „Mit der neuen Niederlassung in dieser kun- dennahen Lage haben wir noch mehr als bisher die Möglichkeit, aktiv und sehr nah am Markt zu agieren.
Vor allem werden wir den Service stärken, und damit meinen wir nicht das Ersatz- teilgeschäft, sondern das Einbringen von Know-how, also das Erarbeiten individueller Zerkleinerungslösungen mit unseren Kunden und potenziellen Kunden.“ Das gilt für die vier wich- tigen Anwenderbranchen Kunststoff-, Holz-, Recycling- und Prozessindustrie.
Daneben werden weiterhin die lang- jährigen spanischen Vertriebspartner und Vertreter in Zusammenarbeit mit der Pallmann-Niederlassung ihre Kun- den betreuen.
„Ganz oder gar nicht“ ist das Mot- to von Carlos Gómez.
Der passionierte Jogger und Basketball-Spieler hat be- wiesen, dass persönliche Leistung und Teamarbeit die richtigen Vorausset- zungen für den Erfolg sind – auf dem Spielfeld ebenso wie bei der Suche nach der idealen Zerkleinerungslösung für eine spezielle Aufgabe.
KÜHLEN UND TEMPERIEREN – MADE BY WEINREICH.
Seitüber30JahrenwerdenbeiderWeinreich IndustriekühlungGmbHKühlmaschinenund TemperiergerätemitTemperaturanforderungen von-40°Cbis+350°Centwickeltundgefertigt.
Kühlen • Wasser-Rückkühlmaschinen • Radial-Kühlmaschinen • Kompakt-Kühlmaschinen • Wärmerückgewinnungs-Systeme • Pumpen-Tankanlagen • Kühltürme,Freikühlersysteme • Plattentauscher-Kompaktblöcke • Carbonat-Ausfällanlagen • Glykolsole-Rückkühlmaschinen • Reinraum-Klimaanlagen • Produktionslüftungs-undKlimaanlagen • Sondermaschinen • Wasseraufbereitungsanlagen • Edelstahlausführungen Temperieren • Wasser-Temperiergeräte 95°,140°,150°,180°,200°C • Thermalöl-Temperiergeräte 140°,200°,300°,350°C • TemperierblöckeinModulbauweise • Mehrkreis-Temperiergeräte • TemperiergerätemitHeiz-Kühl-Kombination • Medienkonditionier-AnlagenfürMotoren- prüfstände • AnlageninTropenausführung • dampfbeheizteTemperiergeräte • Konditionierbecken • Edelstahl-Ausführungen • AnlagenfürLabor-undVerfahrenstechnik • Sondermaschinen WeinreichIndustriekühlungGmbH HoheSteinert7 D-58509Lüdenscheid Tel.:023519292-92 Fax:023519292-50 info@weinreich.de www.weinreich.de 18.–22.10.2011 HalleA4 Stand4213 SprechenSiemituns,wirsindgernefürSieda! ? Kennziffer 73