Reparatur Maag-Pumpen

Schmelzepumpen in Deutschland reparieren

Reparaturen von Zahnradpumpen der Maag Pump Systems können nun nicht mehr in der Schweiz und den USA, sondern auch am Sitz der Automatik Plastics Machinery in Großostheim bei Aschaffenburg abgewickelt werden. Das soll europäischen Kunden Vorteile hinsichtlich Auftragsabwicklung und Ersatzteilbeschaffung bringen.

Als eine der ersten gemeinsamen Aktionen von Maag und Automatik ist die neue Pumpenreparaturwerkstatt in Großostheim eingerichtet worden. Die Kunden der Maag-Gruppe profitieren dadurch von einer nach Unternehmensangaben schnellen, unkomplizierten und kostengünstigeren Abwicklung Ihrer Pumpenreparaturen in Deutschland. Aufgrund des Exportes in die Schweiz war der Versand der Pumpen in der Vergangenheit nur mit größerem Aufwand und höheren Kosten möglich. Diese Probleme entfallen bei der Abwicklung in Deutschland.

Die am Standort in Großostheim gegebenen Platzverhältnisse und die bestehende Infrastruktur, die neben der Werkstatt und dem Ersatzteillager auch einen Vakuum Pyrolyse Reinigungsofen zur schnelleren und einfacheren Reinigung der Pumpen bereitstellt, werden als ideale Ergänzung zu der vorhandenen Reparaturwerkstatt im Schweizer Oberglatt gesehen. Die Einführungsphase, die unter anderem eine Mitarbeiterschulung in der Schweiz sowie den Aufbau eines Ersatzteillagers umfasste, sei beendet. Damit garantiert das Unternehmen eine effektive und schnelle Pumpenreparatur am Standort Deutschland.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schmelzepumpe für WPC

Pumpt auch WPC

Speziell für die Verarbeitung von Wood-Polymer-Compounds(WPC) wurde eine seit langem für ähnliche Aufgaben verwendete Zahnradpumpe modifiziert.Die Verarbeitung solcher WPC- oder ähnlicher Rezepturen stellt besonders hohe Anforderungen an Maschinen...

mehr...

Schmelzepumpe Nexxus Channel F

Hilft bei langen Fasern

Eine neue Scheiben-Schmelzepumpe soll langfaserverstärkte Kunststoffe effektiver verarbeiten.Beschrieben wird das System als mehrkanalig ausgeführte Scheiben-Schmelzepumpe, bei der in jedem Kanal ein Faserstrang eingezogen und infiltriert wird.

mehr...
Anzeige

Neue Werkstoffe und Rezykklate

UWG für FVK

Pentac nutzt Strang- und Unterwasser-Granulierung für faserverstärkte KunststoffeZwingend ist der Einsatz eines Unterwasser-Granuliersystems bei der Herstellung faserverstärkter Werkstoffe ganz sicher nicht, eher im Gegenteil.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite