zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Gewichtslisten PE-100-Rohre

Neue Gewichtslisten für Rohre aus PE 100

Aufgrund veränderter mittlerer Dichten der eingesetzten Werkstoffe haben sich die Gewichte von Rohren je Längeneinheit geändert. Listen mit neuen Metergewichten sind nun verfügbar.

DIN 8074 legt in Deutschland die Maße für PE-Rohre fest. Sie enthält auch die Gewichte für Rohre aus den Werkstoffen PE 80 und PE 100. Die Metergewichte für PE-Rohre wurden 1960 mit einer mittleren Dichte von 0,95 g/cm³ festgelegt. Nach dem Stand der Technik liegt sie heute bei 0,96 g/cm³. Das berücksichtigt die aktuell in Überarbeitung befindliche Norm. Damit ergeben sich für Rohre aus PE 100 neue Metergewichte, die der Kunststoffrohrverband (KRV) schon vorab publiziert.

Mit Ausnahme der Kenngröße des spezifischen Gewichts wurden die Berechnungen für die Gewichtslisten nach den unveränderten Vorgaben der DIN 8074 durchgeführt und auf die Abmessungsreihen der europäischen Produktnorm DIN EN 1555-2 (Gasrohre) und DIN EN 12201-2 (Trinkwasserrohre) übertragen. Der KRV veröffentlicht nun zwei Gewichtslisten: Eine Tabelle stellt gemäß den erwähnten europäischen Produktnormen die Gewichtsliste für PE-Rohrleitungssysteme in der Gas- und Trinkwasserversorgung dar. Alle darüber hinausgehenden Anwendungen für Rohre aus PE 100 zeigt eine weitere Liste.

Die beiden Tabellen sind auf der KRV-Internetseite unter http://www.krv.de/Normung veröffentlicht und können dort eingesehen und herunter geladen werden.

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Extruderreihe TP

Rohre extrudieren mit mehr Power

Robuste Konstruktion und hohe Leistung sollen die Zweischnecken-Extruder der TP-Serie für die Extrusion von Polyolefinrohren auszeichnen.Höheres Drehmoment und eine hohe Drehzahl sollen die überdurchschnittliche Leistung bei der Rohrproduktion, aber...

mehr...

Extrusion

Hohlkörper-Demo

Eine Lektion in Rohrextrusion Mehr als 600 Teilnehmer kamen Mitte September des Jahres nach Wien, um beim 14. Rohrsymposium über jüngste Trends und Neuentwicklungen in der Rohrextrusion informiert zu werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Folienmarkt

Paragon übernimmt Duo Plast

Der Lauterbacher Folienhersteller Duo Plast AG meldet die Übernahme durch die Münchener Beteiligungsgesellschaft Paragon Partners GmbH. Der bisherige Eigentümer, die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner GmbH verkauft gemeinsam mit...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite