Kapazitätsausbau in Thüringen

Folienproduktion mit neuen 9-Schicht-Extruder

Neun Schichten mit bis zu 45 verschiedenen Komponenten, bis 8 Mikrometer Dicke und 2700 Millimeter Breite – diese Daten soll eine neue Blasfolienanlage bei Duo Plast ermöglichen. Die Anlage des Herstellers Macchi wurde Ende Februar im Werk in Sünna (Thüringen) in Betrieb genommen.

Neuerdings werden am Standort Sünna auch 9-Schicht-Folien produziert. © Duo Plast

Rund 4 Millionen Euro wurden einschließlich einer neuen Halle laut Unternehmen investiert. Hier ist nun die Produktion von Hochleistungsstretchfolien für die Ladungssicherung, von Agrarstretchfolie für Silageballen und die Produkte von Folien der Linie Duo Earth möglich. Zudem können dank möglicher Barriereeigenschaften der Food and Health Produkte weiterentwickelt werden.

Das 1983 im hessischen Lauterbach gegründet Unternehmen Duo Plast betreibt zwei Produktionswerke in Lauterbach und Sünna. Nach eigenen Angaben liegt die Produktionskapazität über 30.000 Tonnen pro Jahr. Beschäftigt werden mehr als 150 Mitarbeiter, darunter 15 Auszubildende und Studenten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Folienmarkt

Paragon übernimmt Duo Plast

Der Lauterbacher Folienhersteller Duo Plast AG meldet die Übernahme durch die Münchener Beteiligungsgesellschaft Paragon Partners GmbH. Der bisherige Eigentümer, die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner GmbH verkauft gemeinsam mit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite