Wickler für die Extrusion

Rundstränge und Schläuche im Labormaßstab sauber wickeln

Extrudierte Rundschläuche oder Rundstränge wickelt eine neue Vorrichtung nach dem Extrusionsprozess im Labormaßstab auf.

Wickelvorrichtung für Extrusionsprozesse im Labor, aber auch in der Herstellung von Filamenten für den 3D-Druck. (Bild: Brabender)

Mit Hilfe einer Changiervorrichtung wird das Extrudat gleichmäßig gewickelt. Um das optimale Wickelbild zu erzeugen, ist die Zugkraft zwischen Abzug und Changierung einstellbar. Nach dem Aufwickelprozess kann die Spule samt Extrudat entnommen und weiterverwendet oder gelagert werden.

As Nachfolgeeinrichtung kann der Brabender Winder in Extruderprozesse eingebunden und für Rundstränge und Schläuche aus verschiedenen Materialien wie Elastomeren oder thermoplastischen Elastomeren und Thermoplasten verwendet werden. So findet das Gerät beispielsweise Anwendung in der Produktentwicklung, in der Produktion oder Produktionssimulation sowie in der Qualitätsanalyse. Als spezieller Anwendungsfall hat sich laut Hersteller der Einsatz in der Filamentherstellung als Druckmaterial für den 3D-Druck bewährt.

Besonders das modulare, kompakte Design des Winder überzeuge mit Variation von Band- oder Walzenabzug und Aufnahmen für verschiedene Spulentypen. Die Abzugsgeschwindigkeit und der Abstand zwischen Abzug und Changierer sind einstellbar, das Bedienpanel schwenkbar. Das garät ist in die vorhandene Brabender Extruder-Software einbindbar, aber kompatibel zu Extrusionslinien verschiedener Hersteller.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bessere Linearführungen

Blasformanlagen leben länger

Ein Hersteller von Blasformanlagen war nicht zufrieden mit der Lebensdauer der Linearführungen, auf denen die Schließplatten des Werkzeugs verfahren. Nach einer Analyse der Ausfallursachen wurden Linearführungen mit längerer Lebensdauer installiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Welche ist die richtige Pumpe für mein Temperiergerät? Für den universellen Einsatz sind in der Spritzgiessverarbeitung die Anforderungen so unterschiedlich, dass es die wirklich passende Pumpe nie gab.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite