Kunststoffe für Beleuchtung

… und es wurde Licht!

Licht macht sicher. Licht ist ein Designelement. Licht beeinflusst unsere Wahrnehmung. Speziell die LED-Technologie hat völlig neue Möglichkeiten geschaffen, mit sehr kleinen Lichtquellen Räume gezielter auszuleuchten und immer wieder neue Effekte zu erzielen. Voraussetzung dafür sind hochwertige Optiken, die, mit weiterer Miniaturisierung immer geringere Toleranzen ausweisen dürfen. Hochtransparenten Kunststoffen kommt hier besondere Bedeutung zu.

„Grün“ gepolstert

Luftpolsterfolie aus Recyclingmaterial

Eine neue Luftpolsterfolie wird zu 100 Prozent aus Post-Consumer- und aus Post-Industrial-Recycling-Material produziert. Sie bietet laut Hersteller die gleichen Schutzeigenschaften wie herkömmliche Luftpolster ohne Recyclinganteil. Somit sei sie geeignet für Unternehmen, die auf hochwertige Schutzverpackung und auf Nachhaltigkeit Wert legen.

mehr...

Rohre für Hochvakuum-Anwendungen

Hybrid aus FvK und Edelstahl

Für Anwendungen in extremem Hochvakuum, wie beim geplanten europäischen Einstein-Teleskop zum Aufspüren von Gravitationswellen, werden üblicherweise Rohre aus Edelstahl verwendet. Diese sind jedoch relativ teuer. Ein hybrides Rohr, das nur eine dünne Funktionsschicht aus Edelstahl enthält, während glasfaserverstärkter Kunststoff die erforderlichen mechanischen Eigenschaften bietet, soll eine günstigere Alternative bieten.

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 3

Meistgelesene Artikel

Blasformen

Altes und doch modernes Verfahren

Bis vor 20 Jahren stellte das Unternehmen Roth Tanks für die Heizöllagerung ausschließlich aus Stahlblech her. Dann begann zusätzlich die Produktion aus Kunststoff im Blasformverfahren. Diese damit nicht mehr junge Technologie wurde stetig verfeinert, leistungsfähiger und für ein breites Produktspektrum nutzbar.

mehr...

Additive Fertigung in der Serie

Bauteile mit hohen Stückzahlen fertigen

Ralf Kaufmann, Konstrukteur bei IWK Verpackungstechnik in Stutensee hat die Möglichkeiten des 3D-Drucks bereits verinnerlicht: „Ein Konstrukteurs-Leben ohne generative Fertigung ist mittlerweile schwer vorstellbar.“ Sein Arbeitgeber entwickelt seit mehr als 125 Jahren Verpackungstechnologien, vorzugsweise für die Pharma- und Kosmetikindustrie.

mehr...
Anzeige

Nachhaltiger 3D-Druck

Additive Fertigung für die Automobilindustrie

Additive Fertigungsverfahren versprechen große Potenziale in Industrie und privatem Umfeld. Dabei bietet die Technologie gute Voraussetzungen für eine bedarfsorientierte, dezentrale und ressourcenschonende Komponentenfertigung. In den vergangenen Jahren war diese Technologie treibende Kraft hinter vielen innovativen grünen und sozial nachhaltigen Projekten.

mehr...

digital networking days

Nashörner und Ladungsträger

Im Rahmen der „digital networking days“ wird Peter Hofstetter darüber berichten, wie sich Ladungsträger als effizientes Tool für die Digitalisierung des Unternehmens nutzen lassen. Mit der Frage „Was haben Nashörner und Ladungsträger gemeinsam?“ wird er in seinen Vortrag einsteigen.

mehr...

Spritzgießen

Werkzeugbau XXL

Effizienz in Formenbau und Produktion

Trotz eigenem Formenbau nutzt Verarbeiter Walther Faltsysteme externe Dienstleister, um maximale Produktivität in der späteren Produktion sicherzustellen. In einem Projekt, der Entwicklung eines neuen Palettentyps aus verschiedenen...

mehr...

Jubiläum

75 Jahre Weiss Kunststoffverarbeitung

Die Weiss Kunststoffverarbeitung in Illertissen blickt in diesem Jahr auf ihr 75jähriges Bestehen zurück. Am 18. März 1946 starteten die Brüder Benno und Franz Weiss in Kirchberg/Iller eine Produktion von Drahtstiften, sprich Nägeln, in der...

mehr...
Weitere Artikel zu Spritzgießen lesen

Extrusion

Ehrung

Ulrich Reifenhäuser in der Plastics Hall of Fame

Nach drei Jahren wurden wieder Persönlichkeiten der Kunststoffbranche in die „Plastics Hall of Fame“ aufgenommen – eine davon ist Ulrich Reifenhäuser, Geschäftsführer der Reifenhäuser Gruppe, Vorsitzender des Ausstellerbeirats der Kunststoffmesse K...

mehr...
Weitere Artikel zu Extrusion lesen

Automatisierung

Automatisierung

Leichtigkeit im Einsatz

Die neue Variante eines Vakuum-Hebegerätes arbeitet mit einem Traversensystem. Auf der Basis eines umfangreichen Baukastensystems sind damit individuelle Produkt-Konfigurationen möglich und somit zusätzliche Hebeaufgaben zu lösen.

mehr...
Weitere Artikel zu Automatisierung lesen

Formen + Schäumen

Blasformen

Kühlen von zwei Seiten

Kürze Kühlzeiten, weniger Spannungen in den Produkten sowie gerinere Kristallisationsraten verspricht ein spezielles Kühlsystem für die formgebenden Werkzeuge beim Blasformen. Um 15 Prozent oder mehr soll sich die Produktion damit steigern lassen.

mehr...
Weitere Artikel zu Formen + Schäumen lesen

FVK-Verarbeitung

Profile mit CfK-Kern

Kohlefaser und Aluminium im Verbund

Zum Verstärken von Bauteilen mit Kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) werden üblicherweise Patches aufgesetzt. Eher ungewöhnlich ist es, Faserhalbzeuge in einen Profilquerschnitt einzuziehen. Geringes Gewicht, Stabilität, Steifigkeit und Dämpfung...

mehr...
Weitere Artikel zu FVK-Verarbeitung lesen

Design + Konstruktion

Farbspektrum bei Neufahrzeugen

„Unbunt“ weiter vorn

Der BASF Color Report 2020 for Automotive OEM Coatings zeigt, dass sich das eingesetzte Spektrum an Farben in der Automobilbranche auf unkonventionelle Weise verändert und dabei eine breitere Auswahl an bunten Farbtönen von den Fließbändern der Welt...

mehr...
Weitere Artikel zu Design + Konstruktion lesen

3D-Druck

3D-Druck

AM-Kunststoffteile für die Automobilindustrie

Additive Verfahren oder auch 3D-Druck genannt, dringen in größere Serien vor. Um das wirtschaftlich zu gestalten, sind automatisierte Lösungen für die Teile-Nachbearbeitung, das Entpulvern und Reinigen, erforderlich. Für Projekte mit der...

mehr...

Grüne Alternative

Adapter aus nachhaltigem Kunststoff

Die Windlichter der Mabe-Manufaktur aus Einwegflaschen verkaufen sich mittlerweile deutschlandweit. Dabei stehen Upcycling und Nachhaltigkeit im Fokus des Start-ups. Denn hier entstehen aus gebrauchten Materialien ebenso funktionale wie dekorative...

mehr...
Weitere Artikel zu 3D-Druck lesen

Formenbau

Weitere Artikel zu Formenbau lesen

Temperiertechnik

Formenbau

Alles dicht im Werkzeug?

Undichtigkeiten der Temperierkreisläufe von Spritzgießwerkzeugen können langwierige Produktionsausfälle und aufwendige Wartungsarbeiten nach sich ziehen. Sinnvoll ist es, die Kreisläufe regelmäßig auf Dichtigkeit zu prüfen.

mehr...
Weitere Artikel zu Temperiertechnik lesen

Heißkanal

Weitere Artikel zu Heißkanal lesen

CAD-CAM

Digitalisierung

Materialdatenbank für die Simulation

Detaillierte Daten zu mehreren Tausend Werkstoffen, darunter Polymere, Metalle und Verbundstoffe, sollen für die Simulation in einer Datenbank zusammengeführt und über direkte Schnittstellen zu gängigen Solvern bereitgestellt werden.

mehr...
Weitere Artikel zu CAD-CAM lesen

Normalien

Vielseitiges Halbzeug

Magnetgummi für 2D-Formteile

Magnetgummi steht als flexibel einsetzbares Halbzeug zur Herstellung von Bauelementen mit magnetischen Eigenschaften zur Verfügung. Es handelt sich um ein elastisches Polymer mit anisotropem Gefüge, das mit Strontiumferritpulver angereichert ist.

mehr...
Weitere Artikel zu Normalien lesen

Spanende Fertigung

Weitere Artikel zu Spanende Fertigung lesen

Thermoplaste

Stegplatten

Aus Makrolon wird Exolon

Die Exolon Group verabschiedet sich vom Namen ihres Kernproduktes Makrolon. Künftig werden die Steg- und Massivplatten aus Polycarbonat unter dem Markennamen Exolonproduziert und vertrieben. Dieser Markenwechsel soll die neue Identität und...

mehr...

Personalie

Thomas Gangl leitet Borealis

Der Borealis Aufsichtsrat gab die Ernennung von Thomas Gangl (49) zum CEO der Borealis AG zum 1. April 2021 bekannt. Er tritt die Nachfolge von Alfred Stern (56) an, der als Vorstandsmitglied für Chemicals ans Materials in die OMV wechselt.

mehr...
Weitere Artikel zu Thermoplaste lesen

Elastomere

Kautschuk- und Elastomere

Neuer DKG-Vorstand gewählt

Die Deutsche Kautschuk-Gesellschaft (DKG) hat einen neuen Vorstand. Die DKG-Mitgliederversammlung hat für die Amtszeit von 2021 bis 2024 Hans-Martin Issel (Geschäftsführer Unimatec Chemicals Europe) zum Vorsitzenden, Andreas Limper (Geschäftsführer...

mehr...
Weitere Artikel zu Elastomere lesen

Grüne Werkstoffe

Weitere Artikel zu Grüne Werkstoffe lesen

Spezialcompounds

Weitere Artikel zu Spezialcompounds lesen

Additive/Farben

Weitere Artikel zu Additive/Farben lesen

FVK-Werkstoffe

Verbundwerkstoffe

Koffer aus Kohle

Die chinesische Gepäckmarke Tupus hat einen neuen Kohlefaser-Koffer herausgebracht. Der 25-Zoll-Koffer hat Vorder- und Rückenschalen aus thermoplastischen Verbundwerkstoffen, die die Aufprallleistung erhöhen und sowie das Design aufwerten sollen.

mehr...

Windenergie

Mit Polyurethan zum längsten Flügel

Polyurethan ist der Hauptwerkstoff von 64,2 Meter langen Windturbinenblättern. Mit der Konstruktion des Blatts wurde auch eine Anlagentechnologie zur Infusion des Hochleistungs-Polyurethanharzes entwickelt. In der Kombination könnte es in Zukunft...

mehr...
Weitere Artikel zu FVK-Werkstoffe lesen

PVC

Weitere Artikel zu PVC lesen

Schäume, PUR

Infrarotvorschäumen

Auf dem Weg zur Serienreife

Ein Weg zu finden, Partikelschäume ohne Dampf vorzuschäumen, war Ziel eines Forschungsprojekts in Bayreuth. Heraus kam ein neues, komplett trockenes Verfahren mit Infrarotstrahlung, das mittlerweile zum Patent angemeldet wurde.

mehr...

LiDAR und Design

Automobile Oberflächendekoration

Auf selbstfahrende Autos abgestimmte Materialien, für Elektrofahrzeuge konzipierte Frontdesigns, verschmelzendes Oberflächen- und Lichtdesign, selbstheilende Materialien - neue Ansprüche an Ästhetik und Funktion bestimmen die Entwicklung im...

mehr...

Leichtbau im Auto

Schaumstoff aus Polyamid

Ein neuer Polyamid Schaum soll einzigartige Anwendungen hinsichtlich Leichtbau und Geräuschdämmung im Automobilbau ermöglichen. Neben sich ändernden Verbraucherbedürfnissen hat die EU-Gesetzgebung zur Reduzierung der CO2-Emissionen die Nachfrage...

mehr...
Weitere Artikel zu Schäume, PUR lesen

Trocknen, Fördern, Dosieren

Weitere Artikel zu Trocknen, Fördern, Dosieren lesen

Compoundieren, Granulieren

Sichere Compoundierung

Auf die Füllstoffe kommt es an

Kunststoffe, deren Eigenschaften mit einem oder mehreren Zuschlagstoffen zielführend gesteuert werden, bezeichnet man als Compound. Die Reihe der Zuschlagstoffe ist lang und von Compound zu Compound individuell. Interessant sind für die...

mehr...
Weitere Artikel zu Compoundieren, Granulieren lesen

Zerkleinerung, Recycling

Weitere Artikel zu Zerkleinerung, Recycling lesen

Geometrische Prüfung

Weitere Artikel zu Geometrische Prüfung lesen

Werkstoffprüfung

Weitere Artikel zu Werkstoffprüfung lesen

Glanz- und Farbprüfung

Bewitterungstests in Deutschland

Alle Wetter!

Das laut Atlas weltweit größte kommerzielle Bewitterungs-Testlabor hat Atlas Material Testing Solution am 11. April 2017 in Linsengericht am Rand des Rhein-Main-Gebiets offiziell in Betrieb genommen. 

mehr...
Weitere Artikel zu Glanz- und Farbprüfung lesen

Qualitätsmanagement

Weitere Artikel zu Qualitätsmanagement lesen

Software

Universalprüfstand

Bauteile und Module flexibel testen

Modulares Prüfsystem. Mechatronische Funktions-, Stabilitäts- und Belastungstests verschiedener Bauteile, Baugruppen und Endprodukte mit nur einem System zu prüfen – das verspricht Produktentwicklung und Qualitätssicherung neue Möglichkeiten.

mehr...

Delta Calc

Damit die Schraube hält

Prognosesoftware unterstützt Konstruktion und DesignUnterschiedliche thermoplastische Werkstoffe und Befestigungssituationen benötigen bei der Direktverschraubung verschiedene Gestaltungen und Parameter, um maximale Festigkeit und Sicherheit zu...

mehr...
Weitere Artikel zu Software lesen

Bildergalerie

Profis beim Verpacken

Unabhängig von Weihnachten und Geburtstagen arbeiten die Verpackungsspezialisten an immer neuen Verpackungstechnologien – für Lebensmittel ebenso wie für Industriegüter, für den einmaligen Gebrauch ebenso wie für Mehrwegsysteme.
Die besten Ideen wurden erneut prämiert, hier zu finden als Bild und mit kurzen Beschreibungen.

Bildergalerie ansehen