Mouldxpress Advanced

Blasformen schneller wechseln

Kürzere Werkzeugwechselzeiten und damit eine höhere Anlagenverfügbarkeit beim Blasformen soll ein in das Blasrad integriertes System ermöglichen.

Unter dem etwas sperrigen Namen Mouldxpress Advanced hat Krones ein System entwickelt, das die Wechselzeit für Blasformen in der Contiform markant reduzieren und damit die Verfügbarkeit der Streckblasmaschine steigern soll. Das im Blasrad integrierte halbautomatische System verkürze den Wechsel von etwa 3,5 Minuten auf unter eine Minute pro Blasstation. Die unterschiedlichen Blasformensätze werden in einem neu gestalteten und ergonomisch bedienbaren Formwechselwagen sicher aufbewahrt. Die eindeutige Zuordnung der Blasformen durch gekennzeichnete Fächer reduziert die Einbaufehler. Durch ein rotierendes Funktionsprinzip bleibt die Entnahmeposition für den Bediener immer gleich.

Einsetzbar ist die Technik bei Contiform Blasmaschinen der Baureihen S16 bis S28 für den Standardprozess ebenso wie für Relaxformen mit Neckkühlung. Ein Vorteil neben der deutlich verkürzten Rüstzeit ist die gleichbleibende Qualität des Blasformwechsels. Dank vollständigem Verzicht auf Werkzeuge ist der Vorgang für den Maschinenbediener ergonomischer und zeitsparender.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bottel Switch

Schneller Wechsel beim Blasformen

Werkzeugloser Formenwechsel beschleunigt die UmstellungSchneller die Serien wechseln – das ist Ziel des Einsatzes eines neuen Systems zum schnellen Blasformwechsel. Das könnte sich vor allem bei kleineren Serien nachhaltig bei den Kosten...

mehr...

PET-Kompetenz erweitern

Krones übernimmt Formenbauer MHT

Krones, Hersteller von Abfüll- und Verpackungslösungen, hat die MHT Holding AG (MHT) übernommen. Die MHT mit Sitz in Hochheim am Main liefert zusammen mit ihren Tochtergesellschaften Spritzgießwerkzeuge und Dienstleistungen für die PET-Industrie....

mehr...

Interpack 2014

Kunststoffbehälter direkt bedrucken

Schnelles und flexibles Umstellen der Motive bei kleinen Losgrößen und keine Vorlaufzeiten für den Etikettendruck verspricht der digitale Direktdruck. Behältern und Verpackungen in der laufenden Produktion per digitalen Direktdruck zu dekorieren...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite