Moldex 3D Mucell

Mikrozellulares Schäumen simulieren

Ergebnisse der komplexen Verfahren besser prognostizieren
Ein System zur Simulation des mikrozellularen Schäumens im Spritzgießprozess soll das Entwickeln von Bauteilen mit komplexer Geometrie und hohen Anforderungen an die Formbeständigkeit erleichtern.

In diesem Verfahren werden überkritische Fluide mit einem polymeren Kunststoff gemischt und in die Kavität gespritzt. Das führt zur Blasenbildung in der Kavität. Damit gelingt es, das Gewicht des Bauteiles gegenüber einem ungeschäumten zu reduzieren und gleichzeitig die Belastbarkeit und die Bauteilleistung zu erhöhen. Weitere Vorteile der Mucell-Technologie sind niedrigere Einspritzdrücke und Temperaturen, kürzere Zykluszeiten und weniger Energie- und Materialbedarf. Eingesetzt wird es unter anderem in der Automobilbranche, im Bereich Elektronik und Elektrotechnik, im Baugewerbe und Outdoor-Produkten.

Risiken bestehen aufgrund der komplexen Beeinflussung der Fließeigenschaften, der Materialbeschaffenheit und der Qualität der Bauteiloberfläche durch Einbringen der überkritischen Fluids in die Schmelze. Ein angepasstes Konstruktions- und Simulationswerkzeug soll diese Risiken minimieren und Informationen für den Entwurf effizienter und leistungsfähiger Kavitäten für den Prozess liefern. Laut Anbieter nutzt die Software Moldex 3D Mucell Berechnungsmodelle der Physik der Blasenbildung und des Wachstums, um diese komplexe Technologie realistisch und dreidimensional abzubilden. Ergebnisse wie eine Prognose der Größe oder der Verteilung der Blasen sollen Vorhersagen bezüglich Füllmuster, Bindenähte und Gewichtsreduzierung ermöglichen.

Anzeige

Damit existierte ein Simulationswerkzeug, das die komplexen Anforderungen und Charakteristika des Prozesses für die verschiedenen Polymere, Füllstoffe und Prozessparameter abbildet und berechenbar macht.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Lenkradfertigung

Runde Lösung

Das Umschäumen von Lenkrädern soll ein neuer Formenträger mit vergrößertem Schwenkwinkel flexibler und ergonomischer machen – und zusätzlich die Maschinenverfügbarkeit erhöhen.

mehr...

Schaumspritzen

Außen schick – innen leicht

Hohe Oberflächenqualitäten sind auch bei geschäumten Bauteilen auf dem Niveau kompakter Spritzgießteile möglich - das soll eine Präsentation während der K nachdrücklich zeigen. Hergestellt werden soll zur Messe ein Bauteil in Strukturschaumtechnik...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite