Systeme auf der Control

Beschnittkanten schnell überprüfen

Eine zur Control präsentierte Neuerung einer hardwareneutralen Software zum 3D-Messen gegen das CAD-Referenzmodell ist die adaptive Kantenvermessung von Umformteilen auf CNC-Messmaschinen.

Software zum 3D-Messen gegen das CAD-Referenzmodell

Dies kann beispielsweise die Umfangskontur einer Autotür sein, die sich mit der speziellen Strategie zur Beschnittmessung schneller überprüfen lässt. Was mit dieser neuen Funktion alles möglich ist, will Delcam auf der Control an Hand komplexer Bauteile zeigen, deren Beschnittkanten auf einer CNC-Koordinatenmessmaschine von Stiefelmayer automatisch gemessen werden.

Zu den wichtigen Themen zählt auch das Koordinatenmessen direkt auf der Werkzeugmaschine. Vor allem, wenn dies automatisiert abläuft und weitere Prozessschritte mit eingebunden sind, eröffnen sich im Fertigungsbereich neue Möglichkeiten. Diese Aufgabe übernimmt das System Powerinspect OMV, das Konturen und Flächen des aufgespannten Werkstücks mit dem CAD-Modell vergleicht und das laut Anbieter mit fast allen marktgängigen CAM-Systemen und Maschinensteuerungen zusammenarbeitet. Speziell für den Werkzeugbau dürften dabei die integrierten Elektrodenfunktionen interessant sein. So werden Erodierelektroden auf der Maschine auch gleich geprüft, was die Automatisierung der Prozesskette CAM, Fräsen und EDM stark vereinfachen soll. Zur Control will Delcam live zeigen, wie sich auf einer Maschine von OPS-Ingersoll Werkstücke und Elektroden zusammen mit einem Nullpunktspannsystem automatisiert fertigen und komplett vermessen lassen. Als weiteres Highlight angekündigt sind neue Funktionen zur Flächenrückführung von Delcams 3D-CAD-System Powershape. Die Grundidee ist, unbekannte Oberflächen schnell scannen zu können, um diese im 3D-CAD nachzumodellieren. So ist ein unkompliziertes Reverse Engineering möglich - in Verbindung mit den drei Modelliermethoden Flächenkonstruktion, Volumenkonstruktion und Dreiecksmodellierung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Werkzeugbau des Jahres

Siebenwurst gewinnt Branchenpreis

Zum dritten Mal hat Siebenwurst den Titel Werkzeugbauer des Jahres errungen. Am 7. November 2018 zeichneten das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie und das Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen zum 15. Mal die besten Werkzeugmacher aus.

mehr...
Anzeige