Formenbau

Direkt Daten in Cadmould exportieren

Links ist ein technisches Bauteil im Cad-System Topsolid, rechts der in Cadmould 3 D-F eingelesene Step-File, der automatisch vernetzt wurde.

Statt über Umwege direkt zum Ziel kommt man beim Datenexport aus diversen CAD-Systemen nach Cadmould über eine neue, direkte Schnittstelle.

Das komfortable Einlesen von CAD-Dateien in den Formaten Step und Iges ist jetzt direkt in Cadmould 3D-F möglich. Der Konstrukteur exportiert einfach einen entsprechenden File aus seinem CAD-System und liest ihn per Mausklick in Cadmould ein. Die Netzgenerierung übernimmt die Software dann automatisch. Das bedeutet für den Konstrukteur eine erhebliche Vereinfachung gegenüber der bisherigen Vorgehensweise.

Auch weiterhin funktionieren laut Systemanbieter alle bisherigen Einstell- und Manipulationsmöglichkeiten, wie die generelle Netzfeinheit und die lokale Netzverfeinerung und Vergröberung. Release 6.1.2 soll den Anwendern noch im Juni 2013 zur Verfügung stehen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Workxplore

CAD-Daten ansehen und analysieren

Tiefer schauen und visualisieren ohne CAD-System Daten aus CAD-Systemen direkt importieren, analysieren und in neutralem Format wieder ausgeben – ein 3D-Viewer kann an vielen Stellen der Prozesskette vom Einkauf über Angebotswesen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Internationaler Formenbau

Neuer COO bei Haidlmair

Mit Beginn des Geschäftsjahres 2020/21 am 1. April hat Heinz Klausriegler die Position des COO beim Formenbauer Haidlmair im österreichischen Nußbach erweitert. Er führt somit in einer Doppelspitze mit Mario Haidlmair, der weiterhin als CEO fungiert.

mehr...
Anzeige

Gegen Corona

Schutzmasken-Werkzeug im Eiltempo produziert

Schutzmasken braucht das Land. Ein deutscher Kunde des österreichischen Formenbauers Haidlmair möchte in Kürze eine neuartige Schutzmaske produzieren und hat dafür ein Werkzeug geordert. Bei diesem Produkt handelt es sich um eine zweiteilige Maske...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Qualitätssicherung

Haidlmair übernimmt Testify

Den Linzer Softwareanbieter Testify, Entwickler der gleichnamigen Software zur digitalen und mobilen Qualitätssicherung, wird komplett vom Formenbauer Haidlmair übernommen. Bislang war Testify eine Tochter von Dataformers, an dem Haidlmair mit einem...

mehr...