Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Produktion> Formenbau> Direkt Daten in Cadmould exportieren

FormenbauDirekt Daten in Cadmould exportieren

Formenbau: Direkt Daten in Cadmould exportieren

Statt über Umwege direkt zum Ziel kommt man beim Datenexport aus diversen CAD-Systemen nach Cadmould über eine neue, direkte Schnittstelle.

sep
sep
sep
sep

Das komfortable Einlesen von CAD-Dateien in den Formaten Step und Iges ist jetzt direkt in Cadmould 3D-F möglich. Der Konstrukteur exportiert einfach einen entsprechenden File aus seinem CAD-System und liest ihn per Mausklick in Cadmould ein. Die Netzgenerierung übernimmt die Software dann automatisch. Das bedeutet für den Konstrukteur eine erhebliche Vereinfachung gegenüber der bisherigen Vorgehensweise.

Auch weiterhin funktionieren laut Systemanbieter alle bisherigen Einstell- und Manipulationsmöglichkeiten, wie die generelle Netzfeinheit und die lokale Netzverfeinerung und Vergröberung. Release 6.1.2 soll den Anwendern noch im Juni 2013 zur Verfügung stehen.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Workxplore: CAD-Daten ansehen und analysieren

WorkxploreCAD-Daten ansehen und analysieren

Tiefer schauen und visualisieren ohne CAD-System

Daten aus CAD-Systemen direkt importieren, analysieren und in neutralem Format wieder ausgeben – ein 3D-Viewer kann an vielen Stellen der Prozesskette vom Einkauf über Angebotswesen und Fertigung bis zum Marketing den Einsatz von CAD-Systemen erübrigen.

…mehr

Weiterer Beitrag zu dieser Firma

Simcon kunststofftechnische Software: Unternehmensgründer Dr. Paul F. Filz während der 25-Jahr-Feier

Simulation im SpritzgussSimcon nimmt die nächsten 25 Jahre in Angriff

Unternehmensgründer Dr. Paul F. Filz blickt anlässlich der Feier zum 25-jährigen Unternehmensjubiläum auf erfolgreiche und "entwicklungsreiche" Jahre zurück.

…mehr

SimulationSimulieren bis in den Prozess

Bauteil- und Werkzeugkonstruktion sowie den Spritzgießprozess gleichermaßen zu simulieren, soll schneller zu optimalen Ergebnissen bei Produktdesign und Fertigung führen.

Mit Hilfe der Simulation sollen Konstrukteure Bauteil und Spritzgießprozess systematisch und zielgerichtet auf definierte Eigenschaften hin optimieren.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Pressure Blocks sollen die Steifigkeit der Aufspannplatte erhöhen und die Temperaturverteilung verbessern. (Bild: HRS)

Spritzgießen mit kompakteren WerkzeugenSchön schlank – und stabil

Geringere Nestabstände ermöglicht die neue Bauform einer bereits bekannten Heißkanaldüse, während Pressure Blocks bezeichnete Druckplatten für eine signifikante Versteifung des Werkzeugs und für das optimale Temperaturprofil über das gesamte Heißkanalsystem sorgen sollen.

…mehr
Trockeneisstrahlgerät

Eiskalt gereinigtTrockeneisstrahlen leicht gemacht

Aufgrund des kompakten Aufbaus und einfacher Handhabung soll sich ein neues Trockeneisstrahlgerät besonders für den industriellen Einsatz eignen. Das 48,5 Kilogramm schwere Gerät lässt sich an jeden beliebigen Ort manövrieren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen