Verpackungstechnik

Führungswechsel Marbach Werkzeugbau

Der Marbach Werkzeugbau, Hersteller von Thermoform- und Stanzwerkzeugen für die Kunststoffindustrie, hat seit 1.1.2017 einen neuen Geschäftsführer. Klaus Schwally (47) übernimmt die Aufgabe von Hans Masche, der Ende Februar 2017 in den Ruhestand geht. Klaus Schwally ist Ingenieur und ein Profi der Verpackungsbranche mit mehr als 20 Jahren Erfahrung. Die letzten acht Jahre war er bei Multivac verantwortlich für die Bereiche Service und Vertrieb in Deutschland.

Klaus Schwally leitet den Marbach Formenbau seit Anfang 2017. (Bild: Marbach)

Geschäftsführender Gesellschafter Peter Marbach: „Wir werden bei allem neuen aber auch das Bewährte nicht vergessen: Hans Masche hat in den letzten drei Jahrzehnten mit seiner Umsicht und Weitsicht den Marbach Werkzeugbau maßgeblich entwickelt. Wir gehören zu den Weltmarktführen und haben die Grenzen des Thermoformens wie kein anderer ausgeweitet und neu definiert. Dafür gilt mein Dank und mein Respekt.“ Etwa 1300 Mitarbeitern beschäftigt Marbach nach eigenen Angaben weltweit

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wirtschaftlicher Formenbau

Klinkenzüge nach Maß

Kundenspezifische Anfertigungen, vielfältige Kombinationsmöglichkeiten, Sonderabmessungen bei allen Varianten – mit einem umfangreichen Repertoire an Klinkenzügen bietet Strack Norma seinen Kunden Vorteile hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Internationaler Formenbau

Neuer COO bei Haidlmair

Mit Beginn des Geschäftsjahres 2020/21 am 1. April hat Heinz Klausriegler die Position des COO beim Formenbauer Haidlmair im österreichischen Nußbach erweitert. Er führt somit in einer Doppelspitze mit Mario Haidlmair, der weiterhin als CEO fungiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige