Leichtbau

CFK-Valley Stade – Vorträge einreichen

Bis 30. November 2015 können Beiträge unter dem Leitthema „Carbon and Mobility“ zur CFK-Valley Stade Convention (15. und 16. Juni 2016) eingereicht werden.

Mehr als 400 Besucher erwarten die Veranstalter zur CFK-Valley Stade Convention im kommenden Jahr.

Das Fachforum im Umfeld kohlenstofffaserverstärkter Kunststoffe nutzen laut Veranstalter jährlich rund 400 Besucher aus Industrie, Forschung und Politik. Begleitend präsentieren Unternehmen und Forschungseinrichtungen ihre Produkte und Leistungen entlang der CFK-Wertschöpfungskette in der parallel stattfindenden Ausstellung. Partnerland der nächsten Veranstaltung ist Korea, das mit einem Gemeinschaftsstand und einer Session im Vortragsprogramm präsent sein.

Für das Fachprogramm können ab sofort Vortragsvorschläge unter www.cfk-convention.com/cfp eingereicht werden. Das Leitthema lautet Carbon and Mobility. Die Vortragsdauer ist auf etwa 20 Minuten festgelegt, Konferenzsprache ist Englisch. Zu folgenden Schwerpunkten können Beiträge abgegeben werden:

– Mobility (Transportation, Automotive, Aviation, Health Care, Sports)
– Single Part Production
– Assembly and System Integration

Alle Abstracts sollten, bestehend aus Titel des Vortrags und einer kurzen Zusammenfassung, in Englisch eingereicht werden. Abgabeschluss ist der 30. November 2015. Alle eingereichten Beiträge bewertet das Board of Experts des CFK Valley. Weitere Informationen unter www.cfk-convention.com.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fasern und Beflockung

TITK-Tochter Smartpolymer baut aus

Der jüngste Spross der TITK-Gruppe Rudolstadt braucht mehr Platz: Bis Mitte 2020 errichtet die Smartpolymer eine Produktionshalle für rund 2,4 Millionen Euro. Smartpolymer wurde 2014 gegründet, um Neuentwicklungen aus dem Thüringischen Institut für...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentar

Droege empfiehlt …

… einen Blick auf einige kleine, weithin unbekannte Innovationsschmieden in Deutschland: die akademischen Fliegergruppen, kurz Akaflieg genannt. An mehreren Universitäten haben sich diese Studentenvereinigungen mit heute unterschiedlichen...

mehr...

Kunststoffe im Automobil

Leicht, torsionssteif, sicher

Endlosfaser-verstärkte Verbundhalbzeuge sind die Basis für Strukturbauteile - auch solche mit hohen Sicherheitsanforderungen und mechanischer Leistungsfähigkeit sowie mit hohen Qualitätsstandards der Oberflächen. Gewichtseinsparungen und die...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite