Kunststoff-CNC-Bearbeitung

CNC-Fertigungstechnik für die Luftfahrt

Besonders hohe Ansprüche an die Fertigungstechnologie stellen Anwendungen für die Luftfahrt. Entsprechend stießen Exponate aus diesem Bereich während der JEC auf besonderes Interesse.

Bei Herstellung der Boeing 737 Winglets werden Maschinen vom Typ MM7 eingesetzt. (Bild: Maka)

Das nutzte Maka, das Unternehmen hat in dieser Branche wichtige Anwender und Anwendungen. Anhand des Winglet-Querschnitts einer Boeing 737 wurde der Beitrag an modernen Fertigungskonzepten in der Luftfahrtindustrie demonstriert. Der Kern des in Sandwich-Bauweise produzierten Bauteils besteht aus einer Composite-Wabenstruktur, die mit Anlagentechnik von Maka Technik bearbeitet wird. Das Ausstellungsstück steht stellvertretend für eine Vielzahl von Produkten, die im Aerospace-Bereich mit Hilfe kundenspezifisch konzipierter Bearbeitungscentern realisiert werden.

Ähnlich wie die Flugzeugproduktion hat der Automotive-Sektor hohe Bedeutung für die CNC-Bearbeitung. Erst kürzlich wurde eine MK 7s Standportalmaschine im neuen Audi Designcenter in Betrieb genommen. Beispielhaft für die Zusammenarbeit mit den Zulieferern dieses Autoherstellers wird der Diffusor eines Audi R8 präsentiert.

Ein weiteres Exponat war ein „Cabine sized bag“. Die entsprechende Bearbeitungslösung mit BFM-Mehrfach-Spindelsystem und Doppeltisch wurde speziell für Samsonite konzipiert, das mit Hilfe der leistungsstarken Technik seine Produktion in Ungarn ausgebaut hat.

Der Arbeitsbereich der Maka Maschinen reicht vom Modellbau bis zu größten Dimensionen, wie sie zum Beispiel im Bootsbau für die Bearbeitung von Rümpfen benötigt werden, als Lösungen aus einer Hand.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Active Mold

Für die großen Brocken

Ein CNC-Bearbeitungssystem für den großvolumigen Formenbau soll sich mit seinem modulartigen Aufbau für verschiedene Größenanforderungen eignen.Speziell für das dreidimensionale Fräsen großer Blöcke im Formenbau entwickelt hat vhf seine...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Welche ist die richtige Pumpe für mein Temperiergerät? Für den universellen Einsatz sind in der Spritzgiessverarbeitung die Anforderungen so unterschiedlich, dass es die wirklich passende Pumpe nie gab.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite