Berührungslose Laserdickenmessung

Messgeräte auf Achse

Im Bereich der berührungslosen Dickenmessung hat die Firma Mesacon ein Messsystem nach Baukastenprinzip entwickelt. Zusammen mit den Linearachsen des Offenburger Antriebsspezialisten Hiwin können nicht nur Standardlösungen, sondern auch kundenindividuelle Messsysteme geliefert werden.

Geometrische Prüfung

Neue Mahr-Messsysteme

Feine Messungen ohne Kabel übertragen

Mahr hat die Feinzeiger Millimess 2000 W(i) und 2001 W(i) vorgestellt. Sie haben Features wie Touch-Display, induktives Messsystem und Integrated-Wireless-Konnektivität. Damit sollen auch minimale Messbewegungen von nur 0,1 µm auf das Messsystem übertragen werden.

mehr...
Anzeige

Neues Logistikzentrum

Mahr investiert in den Standort Göttingen

Göttingens neue Oberbürgermeisterin Petra Broistedt kam kürzlich zu ihrem Antrittsbesuch bei Mahr. Die Geschäftsführung informierte die Gäste über die positive Unternehmensentwicklung und präsentierte den Plan, bis 2030 weitgehend klimaneutral zu werden, sowie geplante Investitionen in ein neues Logistikzentrum.

mehr...

Inoex-Systeme

PE-Rohre mit Radartechnologie vermessen

Shandong Shengbang Plastic wurde 1994 gegründet und ist einer der ersten PE-Rohrhersteller in China mit zwei großen Produktionsstätten in Dongying und Xian. Alle Extrusionsanlagen von Shengbang stammen von Battenfeld und Krauss Maffei und sind mit Inoex-Systemen ausgestattet.

mehr...
Anzeige

Industrielle Computertomografie

Interview: Das Unsichtbare sichtbar machen

Zwei auf die industrielle Computertomografie spezialisierte Unternehmen, Gom und Zeiss bündeln ihr Know-how in Sachen CT-Technologien. Die Verfügbarkeit einer leistungsstarken Software und bald auch eines neuen Computertomographs, soll den Einstieg in die Röntgentechnologie besonders einfach machen. Dominik Stahl und Petra Schmidt erklären Details.

mehr...

Der Röntgenblick

Metallische Strukturen in Kunststoff erfassen

Eine neue IoT-Sensorik soll mit Distanzmessungen metallische Objekte, die in Kunststoffen oder anderen nichtleitenden Materialien eingebettet sind, mikrometergenau erfassen. Zudem werden Objekte erfasst, die sich hinter diesen elektrisch nicht leitfähigen Materialien befinden.

mehr...
92 Einträge
Seite [1 von 5]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite