Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Allmetall Sensor

Metallschichten auf Folien detektieren

Auf Kundenwunsch wurde ein spezieller induktiver Sensor zur Erkennung von Materialien mit dünner Metallschicht entwickelt.

Auf einem Transportband mit maximal 1 m/s können damit beispielsweise die Inhalte von Papierversandtaschen erkannt und verschiedenen Kriterien sortiert werden. Für industrielle Anwender eventuell interessanter könnten die Fähigkeiten des Sensors sein, wenn wegen des geringen Metallanteils herkömmliche induktive Sensoren versagen. Detektiert werden können nämlich metallische Beschichtungen beispielsweise auf Kunststoff oder Glas sowie metallische Objekte wie Stifte und Schrauben in Gummi-, Kunststoff- oder Holzprofilen. Einsatzgebiete sind unter anderem Wickel-, Schneide-, Wafer-Handlingmaschinen, Anlagen zur metallischen Beschichtung von Folien und zur Herstellung und Verarbeitung von CDs und DVD.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Magnetostriktive Wegaufnehmer

Wohin fährt der Kolben?

Britas entwickelt und baut Anlagen zur Filtration von Schmelzen aus Kunststoffabfällen. In den Kolben seiner Bandschmelzefilter setzt das Hanauer Unternehmen berührungslose Linearwegaufnehmer der Hyperwave-Serie zur Echtzeit-Positionserfassung ein.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite