Laser Tracker Ion

Laser Tracker Anwendungen auf der Euromold

Laser Tracker vereinfachen Messungen an komplexen dreidimensionalen Körpern und ermöglichen Ausrichtungen, Kalibrierungen, Inspektionen, Reverse Engineering und Bestands-Dokumentationen. Toleranzen bis hinunter zu fünf Mikrometer und der serienmäßig kabellose Betrieb mit Bluetooth nennt Faro als wichtige Eigenschaften seines mobilen, computergestützten Mess- und Imaging-Systemes Laser Tracker Ion. Er überzeuge durch höhere Genauigkeit und größere Messreichweite verglichen zum Vorgängergerät und verfüge mit dem Agile Absolute Distance Meter über das schnellste Distanzmesssystem auf dem Markt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Erweiterte Software

Vermessung mit neuer Scanfunktion

Erweiterte Funktionen der Messsoftware soll das Erfassen von Scan-Daten mit Hilfe eines Messarms ermöglichen.Die zum Jahresbeginn 2009 unter dem kryptischen Namen CAM2 Q 1.0 erschienene Software wurde bereits mit einem Reader’s Choice Award...

mehr...

Quantum Arm

Weitreichend und präzise

Messarm-Technik wird weiter verfeinertEine neue Messarm-Generation, die sich auch und besonders für das Vermessen von Spritzgießformen eignet, kommt rechtzeitig zur K auf den Markt.Das Prinzip des Messarms ist seit Jahren bekannt und hat sich in...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Atos Capsule

3D-Messung mit Präzision

Ein neuer Sensor mit vollflächiger Erfassung und Inspektion konturbehafteter Bauteilgeometrien soll dank hoher Präzision die optische 3D-Vermessungen verbessern. Das Streifenprojektionssystem von Gom wird zur serienbegleitenden Qualitätssicherung...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite