Gesellschaftliches Engagement

Zwick Roell gewinnt Deutschen Unternehmerpreis 2017

Die Zwick Roell AG hat den Deutschen Unternehmerpreis für Entwicklung 2017 der Carl Duisberg Gesellschaft (CDG) in der Kategorie „Wirtschaft für Entwicklung“ gewonnen.

Ausgezeichnet für besonderes soziales Engagement – Jan Stefan Roell (2.v.r.) konnte den Preis entgegen nehmen. (Bild: Zwick)

Der Prüfmaschinenhersteller unterhält mit Don Bosco Mondo e.V in Chennai, Indien, eine Ausbildungsakademie. Seit Juli 2016 werden, so das Unternehmen, jährlich zwölf Jugendliche aus ärmsten Verhältnissen zu Prüfmaschinenbedienern ausgebildet. Die Carl Duisberg Gesellschaft zeichnet damit das Engagement von Zwick Roell aus, das weit über das unternehmerische Ziel hinausgehe. Die Preisverleihung fand in Nairobi, Kenia als einer der Höhepunkte des German African Business Summit statt.

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Sie zeigt, dass wir wirtschaftlichen Erfolg und soziale Verantwortung gut in Einklang bringen können. Mit unserem Projekt in Chennai sind wir auf einem guten Weg. Das Preisgeld von 35.000 Euro kommt direkt unseren indischen Auszubildenden zugute. Wir werden das Lehrprogramm weiter verbessern, unsere Trainer weiterbilden und auch unsere Akademie weiter ausbauen“, erklärte Jan Stefan Roell, Vorstandsvorsitzender der Zwick Roell AG.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Atos Capsule

3D-Messung mit Präzision

Ein neuer Sensor mit vollflächiger Erfassung und Inspektion konturbehafteter Bauteilgeometrien soll dank hoher Präzision die optische 3D-Vermessungen verbessern. Das Streifenprojektionssystem von Gom wird zur serienbegleitenden Qualitätssicherung...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite