Oceanworks

Annina Schopen,

BASF investiert in Plattform zur Kunststoff-Beschaffung

Die BASF Venture Capital (BVC) hat das strategische Investment in Oceanworks bekannt gegeben. Das junge, in Amerika beheimatete Unternehmen bietet über seine Plattform zuverlässigen Zugang zu hochwertigen Quellen für Plastik aus dem Meer und PCR-Kunststoffe.

Über die Plattform von Oceanworks erhalten Unternehmen Zugang zu recyceltem Plastik aus dem Meer und PCR-Kunststoffen. © Oceanworks

Kunststoffe sind ein wesentlicher Bestandteil des modernen Alltags. Allerdings endet zu viel Kunststoff nach seiner regulären Verwendung im Meer. Der verantwortungsvolle Umgang mit Plastikmüll ist daher von entscheidender Bedeutung. Ein Aspekt dabei ist das Recycling: Immer mehr Unternehmen streben nach höheren Recyclinganteilen in ihren Produkten und benötigen neue vertrauenswürdige Quellen für recycelte Kunststoffe.

Oceanworks bietet mit seinem globalen Marktplatz für recycelte Kunststoffmaterialien und -produkte eine Lösung. Das junge Unternehmen erleichtert es seinen Kunden, wiederverwertete Kunststoffe zu beziehen, die anderenfalls die jährlich ins Meer fließende Menge von 11 Millionen Tonnen an Plastik weiter erhöhen würden. Digitale Blockchain-Technologie, Sicherung der Materialqualität, globale Logistik und Marketing-Unterstützung gehören zum Angebot von Oceanworks für Kunden und deren Partner.

Die Investition von BASF Venture Capital ist Teil der Seed-Finanzierung von Oceanworks und ermöglicht es dem Unternehmen, die Entwicklung seiner Sourcing Engine und der Track-and-Trace-Verifizierung für recyceltes Plastik aus dem Meer zu beschleunigen. Über die finanziellen Details der Investition haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Anzeige

BASF und Oceanworks prüfen nun, wie sie gemeinsam Technologien weiter entwickeln können, um das Kunststoffrecycling zu beschleunigen und die neuen rückverfolgbaren Ozeanplastikmaterialien zu globalen Kunden zu bringen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

BASF Color Report

Immer mehr blaue Autos

Mit dem BASF Color Report for Automotive OEM Coatings präsentiert der Unternehmensbereich Coatings der BASF eine globale Analyse der Farbverteilung bei Pkws im Jahr 2021. Die achromatischen Farbtöne Weiß, Schwarz, Grau und Silber sind immer noch die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite