Grüne Werkstoffe

Biokunststoffe boomen

Bio boomt – und damit der Bedarf an Kunststoffen die das Bio-Label tragen. Zur Fakuma kommen einige weitere auf den Markt. Besonderes Interesse ist ihnen sicher.

Auch Resinex ist in diesem Feld aktiv und hat die auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellten PLA-Typen ins Programm genommen: die unter dem Markennamen Ingeo vertriebenen Polymilchsäuretypen (Polylactid, PLA) des amerikanischen Herstellers Natureworks. Allen Typen gemeinsam sind laut Anbieter hohe Transparenz und Glanz sowie gute mechanische Eigenschaften, die denen herkömmlicher, auf Erdölbasis hergestellter Kunststoffe entsprechen, ergänzt durch ihre industrielle Kompostierbarkeit. Sie sind resistent gegen Fette und Öle, bieten eine gute Geruchs- und Geschmackssperre und gute Siegeleigenschaften bei den von Polyolefinen bekannten Temperaturen.

Die Anwendungen des breiten Angebots an Typen für Extrusion, Spritzguss und Spritzstreckblasformen reichen von tiefgezogenen flexiblen oder steifen Verpackungen für Getränke, Food- und Non-Food-Produkte bis zu Formteilen für Konsumgüter. In vielen Fällen bieten sie die Möglichkeit, Polyester, Polyolefine oder Polystyrol zu substituieren.

Allein auf das Bio-Thema setzt Resinex allerdings nicht. Neuerungen gibt es auch bei „konventionellen Werkstoffen“, beispielsweise ein supermattes ABS von Dow Automotive. Es eignet sich vor allem für Innenraumteile mit matter und zugleich sehr kratzfester Oberfläche.

Anzeige


Fakuma, Halle A3, Stand 3207

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mulchfolien

Biologisch abbaubar

BASF bietet mit ecovio M 2351 einen zertifizierten, im Boden biologisch abbaubaren Kunststoff für Mulchfolien an. Dieser besteht aus dem biologisch abbaubaren Copolyester Polybutylenadipat-terephthalat (PBAT) ecoflex sowie anderen biologisch...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite