Grüner Kunststoff

Meinolf Droege,

Klimaneutrales rPET

Weltweit erstmals wurde laut Alpla Group klimaneutral recyceltes, lebensmitteltaugliches PET vorgestellt.

rPET Flakes sind das Ausgangsmaterial für klimaneutrales rPET. © Alpla

Um klimaneutrales rPET (= recyceltes Polyethylenterephthalat) herstellen zu können, wurden die Recyclingwerke in Wöllersdorf (Österreich) und Radomsko (Polen) auf einen Strommix aus erneuerbaren Quellen umgestellt. Diese Maßnahme hatte bereits Auswirkung auf die CO2-Bilanz der Regranulate: Die Berechnungen ergaben bis zu 90 Prozent weniger Emissionen im Vergleich mit Neuware.

Nun bietet das Unternehmen seinen Kunden über den Zukauf von Zertifikaten klimaneutrales rPET an. Die verbleibenden und unvermeidbaren Emissionen, etwa die Anlieferung des Eingangsmaterials zu den Werken, werden mit CO2-Zertifikaten neutralisiert.

Ökobilanzen zufolge haben Verpackungen mit einem hohen Anteil an Recyclingmaterial die geringsten Auswirkungen auf das Klima. Mit dem laut Unternehmen weltweit ersten CO2-neutralen rPET sollen Anwender bei Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsziele unterstützt werden. Es werde bewiesen, dass die enge Zusammenarbeit von Verpackungsentwicklern und -herstellern sowie Recyclingexperten unter einem Dach Lösungen mit Vorbildwirkung für die gesamte Branche ermögliche.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Biokunststoff

Polylactid zäher gemacht

PLA zäher zu machen, ohne petrochemisch erzeugte und damit nicht bio-kompatible Bestandteile zuzufügen, war Ziel eines Verbund-Entwicklungsprojekts. Im Ergebnis spielt Weizengluten als Additiv eine entscheidende Rolle.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nachhaltigkeit

Kunststoff geht Bio

Eine neue Generation patentierter und biologisch abbaubarer Masterbatche aus Calciumcarbonat und einer Mischung aus biologisch abbaubaren Polymeren soll den Einsatz von Bio-Kunststoffen voran bringen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite