Heißkanalsystem

Für dünnwandige Verpackungen

Ein neues Heißkanalsystem bietet laut Hersteller gute Voraussetzungen für eine zuverlässige Produktion von Dünnwandverpackungen, auch bei Hochdruckanwendungen bis 2800 bar.

Die besondere Verteilerkonstruktion ist ein Kennzeichen der neuen Heißkanalserie. © Milacron

Die Serie Thinpak hat Milacron unter seiner Marke Mold-Masters vorgestellt. Sie unterscheidet sich von anderen Heißkanälen des Herstellers durch neue Heißkanaldüsenspitzen, spezielle Anschnittdichtungen und eine besondere Verteilerkonstruktion. Die Düsenspitzen der Serie bieten eine robuste Anschnittdichtung und ein robustes Cut-Out, um den hohen Drücken bei der Herstellung dünnwandiger Verpackungen zu widerstehen. Die Düsenspitzen bieten zudem ein präzise balanciertes thermisches Profil für eine saubere Prozesssteuerung.

Zusätzlich können die Anschnittdichtungen von der Trennlinie aus gewartet werden. Der Anschnittbereich wurde laut Anbieter strapazierfähiger gestaltet. Er besteht aus hochfestem Material und beinhaltet eine größere Kontaktfläche. Unter Nutzung einer verbesserten Nadelführungsbuchse wird der Materialaustritt kontrolliert und in leicht zu säubernde Bereiche geleitet. Dieses Design ermöglicht laut Anbieter bis zu dreimal längere Wartungsabstände. Die neue Düsen- und Verteilerabdichtung erhöhen die Zuverlässigkeit selbst bei kalter Inbetriebnahme und ermöglichen damit ein größeres Verarbeitungsfenster. Die Verteiler wurden für Spritzdrücke von bis zu 2800 bar zertifiziert und damit für 40 Prozent mehr als die Standard-Verteiler des Anbieters).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Zur Auslegung eines automobilen Frontend Moduls in Kunststoff verfolgte Code Product Solutions einen simulationsgetriebenen Designansatz und verwendete die Simulationswerkzeuge von Altair für die Produktentwicklung. Der komplette Prozess wird in einem Webinar am 19. März um 11 Uhr vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite