K-Industrie in Mitteldeutschland

Mehr Auswahl beim Verpacken

Nur eine produktunabhängige Beratung stellt sicher, dass wirklich optimale Lösungen gefunden werden. Das gilt, ebenso wie in anderen Branchen, auch in der Verpackungstechnik.

Die Patentlösung für alle Fälle gibt es im Verpackungsbereich nicht. Zu unterschiedlich sind die zu verpackenden Medien und Mengen, zu verschieden die Ansprüche an Sicherheit, Design und Kosten. Deshalb bietet Richter und Heß ein breites Spektrum an Verpackungen und Dienstleistungen aus einer Hand. Das reicht von der Flasche aus Glas oder Kunststoff über Kanister, Fässer bis hin zu Containern inklusive ihrer Rekonditionierung genauso wie Verpackungen aus Well- und Vollpappe und die dazu gehörenden Hilfsmittel wie Umreifungstechnik, Klebebänder, Füll- und Aufsaugmittel. „Im Bereich der Wellpappe stehen wir für kreative Herausforderungen, wenn es um die Verpackung von Erzeugnissen im Automobilzulieferbereich, im Maschinen- und Werkzeugbau, im Flugzeugbau und weiteren Branchen geht, deren Produkte eines besonders schonenden Handlings bedürfen“ betont der Geschäftsführer und Inhaber des Unternehmens Hans Ulrich Richter. Mit einem CAD-System zur Verpackungskonstruktion in 2D oder 3D erhalten die Kunden in kurzer Zeit Lösungsvorschläge, um sie anschließend in eigener Fertigung in kundenwunschbezogener Stückzahl und Frist herstellen zu können. Abgerundet wird dieser Bereich des Unternehmens von Verpackungen und Packhilfsmittel für spezielle Einsatzzwecke. Da gibt es beispielsweise UN-zertifizierte Gefahrgutverpackungen aus Kunststoff, Stahl und Wellpappe. Ein weiteres wichtiges Geschäftsfeld der Firma – mit ihren Standorten in Chemnitz, Bitterfeld und Wroclaw in Polen – ist die Übernahme des Einkaufsmanagements für den kompletten Verpackungsbedarf der Unternehmen. Um den Vertrieb der Produkte weiter zu intensivieren und die Transparenz für Bestands- und Neukunden zu erhöhen, besitzt das Unternehmen ein effizientes E-Commerce-System. Dessen Kernstück ist ein Internetshop in fünf Sprachen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommentar

Droege empfiehlt …

… ganz im Gegensatz zu sonst mal einen Blick zurück – auf Ostern. Vorweg: Die meisten Osterhasen waren auch in diesem Jahr aus Schokolade. Den vergleichswiese wenigen mit Fell wurde zumeist vor der Küchentür aus dem Mantel geholfen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

PET-Kompetenz erweitern

Krones übernimmt Formenbauer MHT

Krones, Hersteller von Abfüll- und Verpackungslösungen, hat die MHT Holding AG (MHT) übernommen. Die MHT mit Sitz in Hochheim am Main liefert zusammen mit ihren Tochtergesellschaften Spritzgießwerkzeuge und Dienstleistungen für die PET-Industrie....

mehr...