K-Industrie in Österreich

Chemson Polymer-Additive AG

Chemson Polymer - Additive AG

Chemson Polymer-Additive AG

Aus sechs verschiedenen Unternehmen in fünf Ländern entstanden, ist die Chemson Gruppe heute der weltweit führende Hersteller von PVC-Stabilisatoren für die kunststoffverarbeitende Industrie.

Mit dem Hauptsitz in Österreich, Produktionsstätten in Europa, in den USA, in Brasilien, Australien und China sowie einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk bieten wir alle Vorteile eines globalen Lieferanten mit lokalem Support. Wir orientieren uns immer am Markterfolg unserer Kunden. Denn nur daran können wir unsere eigenen Leistungen messen. Diese kundenorientierte Unternehmensphilosophie ist geprägt durch die Werte Innovation, Qualität sowie Nachhaltigkeit und zieht sich durch alle Bereiche und Prozesse der Chemson Gruppe. Überzeugen Sie sich davon am besten selbst – in der direkten Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern!

Chemson Polymer-Additive AG
Industriestr. 19, 9601 Arnoldstein / Austria
Tel. +43 42 55 / 22 26
Fax: +43 42 55 / 24 35
sales@chemson.com
http://www.chemson.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

PVC-Neuheiten zur K 2016

PVC kann mehr

Zur K 2016 wurde ein PVC-Filament vorgestellt, dass die Verarbeitung dieses Werkstoffs auch im 3D-Druck ermöglichen soll. Zudem wurden mit neuen Additiven verschiedene Anwendungen für Hart- und für Weich-PVC eröffnet.

mehr...

Granulierung

Granulieren ganz nach Bedarf

Verschiedene Granuliersysteme, von der Laboranlage mit der Wahlmöglichkeit zwischen Luft- und Unterwasser-Granulierung bis zur Produktion von Mikrogranulat, waren Thema während der K 2016 – mit teilweise interessanten Innovationen.

mehr...
Anzeige

Internationaler Erfolg

Großrohr-Extrusion für Indien

Einen weiteren Verkauf einer Großrohr-Extrusionslinie für HDPE-Rohe bis 2,5 Meter Durchmesser meldet Battenfeld-Cincinnati. Kunde ist die Jain Irrigation Systems in Indien. Der Vertrag wurde während der K 2016 in Düsseldorf unterzeichnet.

mehr...