Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Service> Specials> K-Industrie in Österreich>

T.I.G. - Technische Informationssysteme GmbH

K-Industrie in ÖsterreichT.I.G. - Technische Informationssysteme GmbH

Globaler MES Spezialist

sep
sep
sep
sep
T.I.G. - Technische Informationssysteme GmbH

Die „Technische Informationssystem GmbH“ ist ein Unternehmen mit Sitz in Rankweil (Vorarlberg) und Niederlassungen in Wien und Shanghai, sowie Tochterunternehmen in Hongkong und Shenzhen, welches sich mit der Entwicklung und Vermarktung von MES-Systemen (Manufacturing Execution Systems) zur Produktionsoptimierung, Fertigungssteuerung und Qualitätssicherung beschäftigt.

MES Produkt „authentig“

Auf der Fakuma im Oktober 2014 präsentierte die T.I.G. ihr Produkt „authentig“ auf einem neu designten Messestand. Zahlreiche Besucher konnten sich von der modernen Architektur, der zeitgemäßen Technologie und den zukunftsweisenden Features des Systems überzeugen. T.I.G. setzt mit „authentig“ Maßstäbe hinsichtlich Funktionalität und Performance.

Auch auf den Messeständen der Partnerfirmen (Engel mit e-factory2 powered by T.I.G., Sumitomo Demag und Wittmann Battenfeld) war das Interesse am System sehr groß.

Besucher aus über 20 Ländern waren vom MES „authentig“ begeistert!

Anzeige

T.I.G. - Technische Informationssysteme GmbH
Lehenweg 2, 6830 Rankweil / Austria
Tel.: +43 5522 41693-0
office@tig.at
www.tig.at

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Technische Informationssysteme GmbH

ANZEIGETechnische Informationssysteme GmbH

Die innovative MES-Lösung authentig unterstützt Produzenten auf dem Weg zur „intelligenten Fabrik“ und ist ein „Must Have“ für Industrie 4.0

…mehr
MES-Software: Bessere Planung und Visualisierung sind möglich

MES-SoftwareBessere Planung und Visualisierung sind möglich

An vielen Stellschrauben kann in der Produktion gedreht werden, um Qualität und Kosten zu optimieren. Dabei helfen soll ein MES-System, das zur K bei mehreren Spritzgießmaschinen-Herstellern vorgestellt wird.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Granuliersysteme

GranulierungGranulieren ganz nach Bedarf

Verschiedene Granuliersysteme, von der Laboranlage mit der Wahlmöglichkeit zwischen Luft- und Unterwasser-Granulierung bis zur Produktion von Mikrogranulat, waren Thema während der K 2016 – mit teilweise interessanten Innovationen.

…mehr
Hans Grubmüller

Hartkunststoffe aufbereitenRecycling von Hartkunststoffen

Niedriger Ölpreis beeinflusst Wirtschaftlichkeit. Das Rezyklieren von Kunststoff-Prozessabfällen (Post-Industrie-Ströme) ist mittlerweile Standard. Bei der Verwertung von Post-Consumer-Abfällen (z.B. aus den Altstoff-Sammelzentren) ist das Optimum noch nicht erreicht.

…mehr
Mehrkomponenten-Dosiersystem für Zweikomponenten-Flüssigsilikonkautschuke (LSR)

LSR-VerarbeitungDosiersystem für mehr Komfort beim Silikonspritzguss

Erstmals auf der K 2016 zu sehen war ein Mehrkomponenten-Dosiersystem für Zweikomponenten-Flüssigsilikonkautschuke (LSR), dass mit neuen Features für mehr Komfort und Sicherheit in der Anwendung sorgen soll.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen