Firmenprofil

HASCO AUSTRIA GmbH

Industriestraße 21, 2353 Guntramsdorf / Austria

Tel. +43-2236/202-0, Fax +43-2236/202-200

HASCO - Gemeinsam geben wir Ihren Ideen Form!

HASCO AUSTRIA GmbH ist die österreichische Niederlassung des international führenden Normalien-Herstellers HASCO. In Guntramsdorf befindet sich neben der Produktion auch ein umfangreiches Normalien-Lager.

Schon 1930 beschäftigte man sich im HASCO-Stammhaus in Lüdenscheid mit der Herstellung von Formen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung.

Herr Hasenclever, selbst gelernter Werkzeugmacher und Diplom-Ingenieur, entwickelte im Jahre 1959 mit einem Freund das HASCO-Baukastensystem. Hiermit konnten erstmals Formen und Werkzeuge der Metall- und Kunststoffverarbeitung aus austauschbaren, industriell in Serie gefertigten Einzelteilen zusammengebaut werden. Dieses System, seinerzeit weltweit patentiert, ist heute internationaler Stand der Technik.

Durch die permanente Weiterentwicklung des Produktprogrammes ist HASCO der führende Komplettanbieter rund um den Produktionsprozess von Kunststoffteilen und der Kompetenzpartner für den Werkzeug- und Formenbau. Die Produktpalette von HASCO wird kontinuierlich erweitert: Neben Platten, Auswerfern und Führungselementen beinhaltet das Sortiment moderne Qualitätsstähle, Entformungs- und Temperierelemente sowie innovative Heißkanaltechnik.

Anzeige

Mit rund 35 weltweiten Niederlassungen bietet HASCO globale Präsenz und Kundennähe in allen wichtigen Industrienationen.

Das internationale Servicenetz gewährleistet weltweite Verfügbarkeit und individuelle Beratung vor Ort. Ein umfangreiches Leistungspaket, das dem Kunden Werkzeug-Lösungen aus einer Hand bietet, setzt seit 50 Jahren Standards und ermöglicht so Formenbau-Projekte kompetent und wirtschaftlich abzuwickeln.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Granulierung

Granulieren ganz nach Bedarf

Verschiedene Granuliersysteme, von der Laboranlage mit der Wahlmöglichkeit zwischen Luft- und Unterwasser-Granulierung bis zur Produktion von Mikrogranulat, waren Thema während der K 2016 – mit teilweise interessanten Innovationen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Internationaler Erfolg

Großrohr-Extrusion für Indien

Einen weiteren Verkauf einer Großrohr-Extrusionslinie für HDPE-Rohe bis 2,5 Meter Durchmesser meldet Battenfeld-Cincinnati. Kunde ist die Jain Irrigation Systems in Indien. Der Vertrag wurde während der K 2016 in Düsseldorf unterzeichnet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

ANZEIGE

Sonderhoff Polymer-Services Austria GmbH

Den zahlreichen Kunststoff verarbeitenden Unternehmen aus der Medizintechnik und Elektronikindustrie im Dreiländereck der DACH-Region ist die Sonderhoff Unternehmensgruppe mit einem Lohnfertigungsbetrieb in Dornbirn entgegengekommen.

mehr...