Firmenprofil

Senoplast Klepsch & Co. GmbH

Wilhelm-Klepsch-Str. 1, 5721 Piesendorf / Austria

Tel. +43 / 65 49 / 7444, Fax +43 / 65 49 / 7942


Das Unternehmen mit Firmenzentrale in Piesendorf, Österreich, und einer weiteren Produktionsstätte in Quéretaro, Mexiko, ist mit hochwertigen Kunststoffplatten und -folien weltweit erfolgreich. Die senosan® Platten und Folien mit ihren vielfältigen Eigenschaften finden in verschiedenen Industriezweigen wie dem Automobil-, Nutzfahrzeug- und Caravanbereich Verwendung und sind etwa auf Möbelfronten, im Sanitärbereich oder in der Kühlgeräteindustrie im Einsatz. Das Unternehmen setzt nicht nur im bestehenden Produktportfolio auf Qualität und Innovationen, sondern wird künftig verstärkt für die Bereiche Elektromobilität, Medizintechnik, Photovoltaik und Solarthermie entwickeln und produzieren.
Die gesamte Produktpalette wird im eigenen Forschungsunternehmen entwickelt und unter strengen Umweltschutz-Auflagen hergestellt. Senoplast ist EN ISO 9001-, EN ISO 14001- und EMAS-zertifiziert. Eine besondere Auszeichnung ist der Fabrik 2010-Sonderpreis für energieeffiziente Lösungen des Fraunhofer-Instituts für das herausragende Engagement des Unternehmens im Umweltbereich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Granulierung

Granulieren ganz nach Bedarf

Verschiedene Granuliersysteme, von der Laboranlage mit der Wahlmöglichkeit zwischen Luft- und Unterwasser-Granulierung bis zur Produktion von Mikrogranulat, waren Thema während der K 2016 – mit teilweise interessanten Innovationen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Internationaler Erfolg

Großrohr-Extrusion für Indien

Einen weiteren Verkauf einer Großrohr-Extrusionslinie für HDPE-Rohe bis 2,5 Meter Durchmesser meldet Battenfeld-Cincinnati. Kunde ist die Jain Irrigation Systems in Indien. Der Vertrag wurde während der K 2016 in Düsseldorf unterzeichnet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

ANZEIGE

Sonderhoff Polymer-Services Austria GmbH

Den zahlreichen Kunststoff verarbeitenden Unternehmen aus der Medizintechnik und Elektronikindustrie im Dreiländereck der DACH-Region ist die Sonderhoff Unternehmensgruppe mit einem Lohnfertigungsbetrieb in Dornbirn entgegengekommen.

mehr...